Die Expertenrunde am 22. September | 10.00 - 13.00 Uhr

Kathrin Hunold Bild: Privat
Privat

Der perfekte Look - so gelingt der selbstbewusste Auftritt

"Mode ist vergänglich, Stil ewig" - das wusste schon Mode-Ikone Coco Chanel.  In der Expertenrunde machen wir uns auf die Suche nach dem feinen Unterschied: wie beeinflusst Kleidung den persönlichen Erfolg, welche Dresscodes gelten im Job, wie finden wir den eigenen Stil und geht das Ganze auch "in günstig"? Darüber sprechen wir mit der Berliner Stilberaterin Kathrin Hunold. Sie war jahrelang bei einem Herrenausstatter tätig und berät inzwischen Privatpersonen und Firmen.

Expertin:
Stilberaterin Kathrin Hunold

Kontakt:
Kathrin Hunold
Shopisticated
An der Fließwiese 31
14052 Berlin

www.shopisticated.de
Tel: 030 32 70 96 84

Die Expertenrunde

radioBERLIN 88,8 Moderator Ingo Hoppe

Am Mikrofon: Ingo Hopppe

Sie haben die Fragen, die radioBerlin-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Die Expertenrunde von 10:00 - 13:00 Uhr.  

Chat zur Sendung

Die Sendung live - kommentieren Sie hier. So geht's: Klicken Sie auf "Kommentar schreiben". Tragen Sie Ihren Namen in das Feld "Ihr angezeigter Name / Schnelles Login" ein, und klicken Sie dann "ANMELDEN". Schreiben Sie ihre Frage oder Ihren Kommentar, klicken Sie "Kommentar schreiben" und Ihre Frage kommt zu uns.

Hier können Sie noch einmal alle Antworten und Fragen aus dem Chat zur Sendung nachlesen.

Tickets sichern!

Babylon Berlin (Foto: Frederic Batier)
Frederic Batier

Mit radioBERLIN zu BABYLON BERLIN

Willkommen im Berlin der 20er Jahre – in den roaring twenties. Berlin zwischen Aufschwung und Krise, als pulsierende, sich ständig verändernde Metropole.

Wir bringen Sie mit etwas Glück zu großen Babylon Berlin-Party am 25.09.2018, 20 Uhr im ehemaligen Stummfilmkino Delphi in Weißensee.

Sichern Sie sich Ihre Tickets ab Freitag, 13.00 Uhr im Programm von radioBERLIN 88,8

Screenshot Drehorte-Karte Babylon Berlin (rbb24)
rbb24

rbb|24 - Drehorte

Der Alexanderplatz, das Rote Rathaus, das Gefängnis Lehrter Straße: Die Karte zeigt eine Auswahl von Drehorten, an denen Babylon Berlin gedreht wurde und wie sie in der Serie vorkommen.

Der Tag auf radioBERLIN 88,8 im LIVE-Blog

Jetzt im Programm

EXPERTENRUNDE

Live hören zum Livestream
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung
  • Amy MacDonald

    This is the Life

  • Human League

    Don't You Want Me

  • Robbie Williams

    Love My Life

  • Electric Light Orchestra

    Confusion

Wetter und Verkehr

  • Heutewolkig19 °C
  • SObedeckt, mäßiger Regen14 °C
  • MOheiter13 °C
  • DIheiter14 °C
  • MIwolkig16 °C
  • DOwolkig20 °C
  • FRwolkig15 °C
Berlin-Wetter

radioBERLIN immer dabei

Verkehr

        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 2, Braunschweig Richtung Magdeburg

          Expandieren

          A 2, Braunschweig Richtung Magdeburg

          Zwischen Irxleben und Kreuz Magdeburg Baustelle, Baustelle auf der rechten und der mittleren Spur, Fahrbahn auf zwei Spuren verengt. (von 24.09.2018 bis voraussichtlich 28.09.2018)

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Zwischen Ziesar und Wollin wird der gesamte Verkehr über die Berliner Richtungsfahrbahn geführt. Es gibt jedoch in beiden Richtungen zwei freie Spuren. Die Geschwindigkeit ist auf 80 km/h begrenzt. (Bis 26.10.2018)

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Zwischen Wollin und Brandenburg gibt es Behinderungen wegen einer Fahrbahnerneuerung; in beiden Richtungen sind jeweils zwei Spuren frei. Die Geschwindigkeit ist auf 80 km/h begrenzt. (Bis 28.9.2018)

          Einklappen
        • Berlin
        • A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Expandieren

          A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Zwischen Schönerlinder Straße und A 10 ist in beiden Richtungen nur eine Spur frei. (Bis 30.06.2019)

          Einklappen
        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis incl. 18.11. ist der Zugverkehr zwischen Halleschem Tor und Schlesischem Tor unterbrochen. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen. Zwischen Schlesischem Tor und Warschauer Straße besteht ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt.

          Einklappen
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Bauarbeiten auf dem S-Bahnring

          Expandieren

          Bauarbeiten auf dem S-Bahnring

          Von Freitag 22 Uhr durchgehend bis Sonntag Betriebsschluss ist der Zugverkehr zwischen Schönhauser Allee und Ostkreuz unterbrochen. Es fahren Busse. [Ende am 24.9. gegen 1.30 Uhr]

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 2

          Expandieren

          RE 2

          Am 17.9. und 24.9. fallen einige Züge zwischen Berlin Ostkreuz und Königs Wusterhausen aus bzw. werden umgeleitet. Sie können auf die S-Bahn ausweichen.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Bis zum 11. Oktober 2018 wird die Linie mit Umstieg in Berlin Hauptbahnhof geteilt. Zudem werden die Züge zwischen Bernau und Gesundbrunnen umgeleitet und halten größtenteils zusätzlich in Lichtenberg.

          Einklappen

      BVG-Kontrollen

      Fahrscheinautomat; Foto: rbb/Peter Rauh
      rbb/Peter Rauh

      Montag, 24. September

      Die BVG kontrolliert u.a. auf folgenden Linien: U-Bahn: U6, Tram: M13; Bus: 125

      Fahrscheinautomat; Foto: rbb/Peter Rauh
      rbb/Peter Rauh

      Dienstag, 25. September

      Die BVG kontrolliert u.a. auf folgenden Linien: U-Bahn: U1, Tram: M13; Bus: M48

      George Ezra live, Bild: imago/Rudi Keuntje
      imago stock&people/ Rudi Keuntje

      Das Gratis-Popkonzert zum Tag der Deutschen Einheit

      radioBERLIN 88,8 läutet den Tag der Deutschen Einheit mit einem hochkarätigen Konzert am Brandenburger Tor in Berlin ein: am Dienstag, den 2.10.2018 spielt unter anderem der englische Singer-Songwriter George Ezra, der mit gerade mal 25 Jahren schon ein Weltstar ist. Er präsentiert mit gewohnt tiefer, souliger Stimme seine Welthits.

      Foxtrail Promografik (Foto: Promo)
      Promo

      Sagen Sie Ihrem Team einfach mal "Danke"!

      Warum brauchen Ihre Mitarbeiter ganz dringend mal wieder ein gemeinsames Erlebnis, und warum ist ausgerechnet Ihr Team so einzigartig? Sagen Sie es uns!

      Und mit etwas Glück begeben Sie sich auf ein Firmenevent der ganz besonderen Art: Ihr Team aus bis zu 20 Mitarbeitern jagt den „Fuchs“ durch den Großstadt-Dschungel.

      Die Jagd führt quer durch die Stadt und ist selbst für Einheimische eine spannende Herausforderung – und die Möglichkeit, Berlin völlig neu zu entdecken.

      Heidi Hetzer und Ingo Hoppe Bild: radioBERLIN 88,8
      radioBERLIN 88,8

      Das Paternoster-Interview mit Heidi Hetzer

      Heute fährt Ingo Hoppe eine Runde mit der Berliner Legende Heidi Hetzer im Paternoster und eigentlich hätten wir dafür den Paternoster doppelt so schnell fahren lassen müssen... Sie sprechen über ihre Weltreise mit dem Auto und über starke Frauen. Viel Spaß!

      Jason Mraz (Quelle: imago/CTK Photo)
      imago/CTK Photo

      Neu auf radioBERLIN 88,8

      Egal ob Newcomer oder gestandener Popstar: Bei uns hören Sie immer die neuesten Hits!

      Jason Mraz mit "Have it all"
      George Ezra
      mit "Shotgun"
      Rod Stewart feat. Bridget Cady
      mit "Didn't i"
      Rick Astley
      mit "Beautiful Life"
      Hugo Helmig
      mit "Wild"
      Ed Sheeran
      mit "Happier"
      David Guetta & Sia
      mit "Flames"


      Berlin-Nachrichten

      RSS-Feed

      Webdoku

      Bauzombies in Berlin - radioBERLIN 88,8 fragt nach

      Aussenfassade der McNair Barracks in Berlin (Foto: radioBERLIN 88,8 / Miriam Keuter)
      radioBERLIN 88,8 / Miriam Keuter

      McNair Barracks

      Was wird aus dem ehemaligen Hauptquartier der Berlin Brigade? Senat und Bezirk sind in einen Streit geraten und haben unterschiedliche Pläne für das Areal.

      Foto: rbb
      rbb

      Bauzombies

      Berlin ist voller, teilweise seit Jahrzehnten nicht mehr genutzter Gebäude. Doch was wird aus ihnen? radioBERLIN fragt bei Ämtern und Eigentümern nach. Videos, Fotos, die wichtigsten Antworten sowie eine interaktive Karte zu den Bauzombies finden Sie hier.

      radioberlin 88,8 Social Media

      Facebook-Logo (Bild: dpa-Bildfunk)
      dpa-Bildfunk

      Facebook

      Sagen Sie uns Ihre Meinung, kommen Sie mit uns ins Gespräch. Werden Sie Fan, äußern Sie Kritik und Lob!
      [radioBERLIN auf Facebook]

      Twitter Logo; Foto: imago/xim.gs
      Foto: imago/xim.gs

      Folgen Sie uns auf Twitter

      Schnell und aktuell - Tweets aus der radioBERLIN Nachrichtenredaktion.
      [radioBERLIN auf Twitter]