Der Tag auf radioBERLIN 88,8 im LIVE-Blog

Promis bei radioBERLIN 88,8

Nico Santos im radioBERLIN-Studio (Foto: André Noll / radioBERLIN 88,8)
André Noll / radioBERLIN 88,8

"Knapp daneben" mit Nico Santos

Der deutsch-spanische Singer-Songwriter spricht mit Heiner Knapp über seine Anfänge im Musikbuisness, was Glück für ihn bedeutet und vieles mehr. Außerdem gibts noch seine Hits "Rooftop", "Safe" & "Oh Hello", live und unplugged bei "Knapp daneben".

Weitere Videos

Musik

Yvonne Catterfeld (Foto: Promo)
Promo

"Knapp daneben" mit Yvonne Catterfeld

Ob als Sängerin, Schauspielerin, Star in „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ oder Coach der Casting-Show „The Voice of Germany“: In allem, was Yvonne Catterfeld anpackt, ist sie erfolgreich.

Doch wie ist es um ihr Improvisations-Talent bestellt? Wie reagiert die 38-jährige auf ungeprobte musikalische Einlagen? Am Mittwoch, 21. November 2018 stellt sich Yvonne Catterfeld dieser Herausforderung - als Gast von Heiner Knapp, Pianist und Moderator bei radioBERLIN 88,8.

Die österreichische Sängerin Christina Stürmer auf der Bühne (Foto: imago/Becker&Bredel)
imago/Becker&Bredel

Neu auf radioBERLIN 88,8

Egal ob Newcomer oder gestandener Popstar: Bei uns hören Sie immer die neuesten Hits!

Christina Stürmer mit "In ein paar Jahren"
Herbert Grönemeyer
mit "Sekundenglück"
Rick Astley mit "Beautiful Life"
Hugo Helmig
mit "Wild"
Ed Sheeran
mit "Happier"
David Guetta & Sia
mit "Flames"
Selena Gomez mit "Back To You"
Michael Schulte mit "You Let Me Walk Alone"
Nico Santos mit "Safe"

ARD Themenwoche

Richterin mit Gerichtshammer hebt mahnend den Zeigefinger; Schriftzug "Die Frage des Tages" (Quelle: imago/blickwinkel; rbb)
imago/blickwinkel; rbb

11.11.2018 - 17.11.2018 - Ist das gerecht?

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Gleiche Rechte für Mann und Frau? Gleiche Chancen für Jung und Alt? Fragen nach Gerechtigkeit stellt die diesjährige ARD-Themenwoche vom 11. bis 17. November 2018.

Auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) fragt sich im rbb Fernsehen, im Radio und im Internet "Ist das gerecht?".

SERVICE

WhatsApp (Bild: dpa)
EPA

WhatsApp-Fotos werden gelöscht

Ab Montag, 12. November ändert sich der Speichermodus beim beliebten Messengerdienst WhatsApp. Betroffen sind alle Android-Geräte. Wer lange kein Backup mehr durchgeführt hat, dem droht der Verlust aller Fotos, Videos und Chats. Die Rettung: noch schnell ein manuelles Backup durchführen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

radioBERLIN immer dabei

Wetter und Verkehr

  • Heutewolkig8 °C
  • SAwolkig7 °C
  • SOwolkig7 °C
  • MOstark bewölkt5 °C
  • DIbedeckt2 °C
  • MIbedeckt, leichter Schneefall1 °C
  • DOwolkig4 °C
Berlin-Wetter

Jetzt im Programm

GUTEN MORGEN BERLIN

Live hören zum Livestream
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung

Verkehr

        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis incl. 18.11. ist der Zugverkehr zwischen Halleschem Tor und Schlesischem Tor unterbrochen. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen. Zwischen Schlesischem Tor und Warschauer Straße besteht ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt.

          Einklappen
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 2

          Expandieren

          S 2

          In den Nächten 14./15.11 und 15./16.11. besteht jeweils von ca. 22:00 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Blankenburg und Karow Ersatzverkehr mit Bussen. Auch in den Nächten 19./20.11. bis 21./22.11. fahren in diesem Abschnitt nachts Busse.

          Einklappen
        • S 5

          Expandieren

          S 5

          In den Nächten bis 15./16.11. (Do/Fr) fahren jeweils von 22 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Strausberg Nord und Fredersdorf Busse.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 2

          Expandieren

          RE 2

          In den Nächten 14./15. und 15./16. November entfallen die Züge zwischen Berlin-Ostbahnhof und Königs Wusterhausen. Der Zug 63994 (Berlin Ostkreuz ab 22:51 Uhr) wird in der Nacht 14./15. November 2018 umgeleitet und fährt ohne Zwischenhalt nach Cottbus. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Schönefeld eingerichtet. Für den letzten Zug je Richtung fahren die Busse zwischen Königs Wusterhausen und Berlin Ostbahnhof. Die Züge warten auf die Busse und fahren zu späteren Fahrzeiten weiter.

          Einklappen
        • RE 3 und RE 66

          Expandieren

          RE 3 und RE 66

          Von Freitag, 16. 11., 22 Uhr bis Montag, 19.11. , 04.45 Uhr fallen die Züge zwischen Bernau und Berlin- Hauptbahnhof aus. Ersatzweise kann die S-Bahn genutzt werden.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 2, Braunschweig Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Braunschweig Richtung Berlin

          Zwischen Magdeburg-Zentrum und Lostau sind nur zwei Spuren frei. Nachts einspurige Verkehrsführung. (Bis 30.11.2018)

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Zwischen Ziesar und Wollin in beiden Richtungen zwei freie Spuren. Die Geschwindigkeit ist auf 80 km/h begrenzt. (Bis 23.11.2018)

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Zwischen Wollin und Netzen Fahrbahnerneuerung auf der jeweils linken Spur, Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. (Bis 17.11.2018)

          Einklappen
        • Berlin
        • A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Expandieren

          A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Zwischen Schönerlinder Straße und A 10 ist in beiden Richtungen nur eine Spur frei. (Bis 30.06.2019)

          Einklappen

      BVG-Kontrollen

      Fahrscheinautomat; Foto: rbb/Peter Rauh
      rbb/Peter Rauh

      Freitag, 16. November

      Die BVG kontrolliert u.a. auf folgenden Linien: U-Bahn: U2, Tram: M6; Bus: M48

      Bauzombies in Berlin - radioBERLIN 88,8 fragt nach

      Wasserwerk am Riemeisterfenn brennt (Foto: Raphael Knop / radioBERLIN 88,8)
      Raphael Knop / radioBERLIN 88,8

      Das alte Wasserwerk Riemeisterfenn

      Spätestens in drei Jahren sollte das ehemalige Wasserwerk abgerissen werden. Am späten Mittwochabend ist das Reetdach des Gebäudes aber in Flammen aufgegangen.

      Foto: rbb
      rbb

      Bauzombies

      Berlin ist voller, teilweise seit Jahrzehnten nicht mehr genutzter Gebäude. Doch was wird aus ihnen? radioBERLIN fragt bei Ämtern und Eigentümern nach. Videos, Fotos, die wichtigsten Antworten sowie eine interaktive Karte zu den Bauzombies finden Sie hier.

      DJ Bobo und radioBERLIN-Moderator
      radioBERLIN 88,8 / Philipp Schmid

      Das Paternoster-Interview mit DJ Bobo

      Und wieder heißt es eine Runde Paternoster. Der Schweizer Popstar spricht über seine Konzerterfahrungen im Ausland, welche Gefühle er auf der Bühne hat, was er sich für die Zukunft wünscht und vieles mehr.

      Los gehts! Viel Spaß mit DJ Bobo!

      Plakat-Ausschnitt zur ARD-Kinderradionacht 2018 (Quelle: ARD)
      ARD

      Freitag, 30.11.2018, 20.05 bis 1 Uhr auf radioBERLIN 88,8 - "Superheldenhaft! Die ARD-Kinderradionacht rettet die Welt"

      Wieder heißt es am letzten Freitag im November für tausende Kinder in ganz Deutschland: "Licht aus, Radio an!" In der 12. ARD-Kinderradionacht geht es um Superhelden! Die gibt es nicht nur im Comic oder im Kino, sondern auch im richtigen Leben. Sogar Kinder können Superhelden sein, indem sie sich verkleiden und sich in ferne Welten träumen.

      Seid dabei, wenn Moderatorin Mona Ameziane euch auf eine spannende Reise zu Orten mitnimmt, an denen Heldenhaftes passiert.

      Berlin-Nachrichten

      RSS-Feed

      Aktion

      Wildes Grün (Foto: rbb)
      rbb

      Wildes Grün

      Ein Jahr lang haben wir Familie Wilde aus Treptow in ihrem neuen Schrebergarten mit Mikrofon und Kamera bei ihren ersten Gehversuchen im Kleingarten begleitet.

      radioberlin 88,8 Social Media

      Facebook-Logo (Bild: dpa-Bildfunk)
      dpa-Bildfunk

      Facebook

      Sagen Sie uns Ihre Meinung, kommen Sie mit uns ins Gespräch. Werden Sie Fan, äußern Sie Kritik und Lob!
      [radioBERLIN auf Facebook]

      Twitter Logo; Foto: imago/xim.gs
      Foto: imago/xim.gs

      Folgen Sie uns auf Twitter

      Schnell und aktuell - Tweets aus der radioBERLIN Nachrichtenredaktion.
      [radioBERLIN auf Twitter]