HEY MUSIC

Stars im Interview

Hey Music Charts

Die aktuellen Top 3

1

PETE LINCOLN

In A Heartbeat

2

EMMA PROJECT

There She Goes

3

DENNIS VIEBAHN

Dein Ich ist viel stärker

Hey Music Charts vom 30.05.2016

Am Mikrofon

Jürgen Jürgens

Jürgen Jürgens

Eine der beständigsten Chroniken der nationalen und internationalen Popmusik. Jeden Montag die aktuellen Hits der Hörer von radioBerlin 88,8 und interessante Studiogäste.

Archiv

Suchen Sie

In unserem Archiv finden Sie alle Chartlisten der vergangenen 12 Monate. Suchen Sie zum Beispiel nach bestimmten Interpreten oder Titeln.

Sendung am 9. Mai

Sängerin Jamie Lee und radioBERLIN-Musikchef Jürgen Jürgens (Foto: Jürgen Jürgens / radioBERLIN 88,8)

JAMIE LEE

Wer "The Voice Of Germany" mit coolem Manga-Charme gewinnt, kann auch „Eurovision Song Contest“. Am nächsten Sonnabend ist es so weit. Vor dem Abflug nach Stockholm hat unser ESC-erprobter radioBERLIN-Musikchef Jürgen Jürgens Jamie Lee zum kurzen Interview erwischt. Dabei hat sie uns ihre drei Lieblingssongs des diesjährigen ESC -  und damit ihre heißeste Konkurrenz genannt.  

Jazz-Musiker Klaus Doldinger & radioBERLIN-Musikchef Jürgen Jürgens (Foto: Jürgen Jügens / radioBERLIN 88,8)

KLAUS DOLDINGER

Mit seiner Jazz-Rock-Formation "Passport" reist er auch mit 80 noch um die Welt. Gefeiert wird am 12. Mai entspannt zu Hause, im bayrischen Ickingen, und richtig groß am 17. Mai auf der Bühne mit dem dann 70-jährigen Udo Lindenberg und einem weiteren Jubilar (Freund und Bassist Steffi Stephan, heute immerhin 69 Jahre alt geworden). Lindenberg hat in den 70ern bei Doldinger Jazz getrommelt. Deshalb war er auch bei der "Tatort"-Musik am Schlagzeug dabei.

Wie seine grandiosen Filmmusiken zu "Die unendliche Geschichte" und "Das Boot" entstanden sind, wer neben Udo auf seinem neuen Album zu hören sind und wie Alkohol seinen Flugzeugabsturz verhindert hat, erfahren Sie heute.

Das Interview-Video können Sie am Donnerstag, Doldingers Geburtstag, sehen.

Klaus Doldinger im Internet: http://klaus-doldinger.com/

Anna Loos und Richtie Barton von Silly im radioBERLIN-Studio (Foto: Jürgen Jürgens / radioBERLIN 88,8)

SILLY

"Eigentlich sind wir eine Band, die viel Spaß miteinander hat," sagt Gitarrist und Violinist Uwe Hassbecker, bei dem die Fäden von Silly zusammenlaufen. Da Keyboarder Ritchie Barton und Bassist Jäcki Resnicek ihre eigenen Projekte haben, Anna Loos vielbeschäftigte Schauspielerin im Nebenjob ist, müssen Tourneen und Studioproduktionen gut geplant sein.

Trotz ihrer guten Laune sind auch auf dem neuen Album "Wutfänger" mahnende Töne nicht zu überhören bei einer Band, die eindeutig Position gegen die "kleinkarierte Welt" der "Dummschwätzer, Schleimer, Lügner, Neider" & Co bezieht. Da sind klare Botschaften wie "Es gibt kein Land zu erobern, nur Grenzen zu sprengen!" oder auch ein schwer zu ertragendes Lied über ein 6-jähriges Mädchen, "deren Haar wurde grau an dem Tag, an dem Vater lieb war". Und trotzdem haben wir bei dem Interview auch viel lachen können.

Zu sehen auch jetzt hier im Video!

Silly im Internet: http://silly.de/

Hey Music TOP 50

Thomas Godoj. Konzertfoto (Foto: imago stock)

Hey Music Jahreshits 2015

Wer hatte die meisten Platzierungen in den Hey Music Hörercharts 2015? Die TOP 50, ausgewertet von Jürgen Jürgens.

Popgeschichten