Neu am Sonntag von 10 - 13 Uhr

Gut leben in Berlin - Die Kolja Kleeberg Show
radioBERLIN

Sonntag 10 - 13 Uhr - Gut leben in Berlin – Die Kolja Kleeberg Show

Kleeberg ist nicht nur ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichneter Koch, sondern auch Musiker, talentierter Geschichtenerzähler und begnadeter Balou-der-Bär-Imitator. In seiner Radio-Show entdeckt der Kölner Küchenphilosoph mit Wahlheimat Berlin gemeinsam mit Hörerinnen und Hörern die schönen Seiten der Hauptstadt.

Fragen, Tipps, Anregungen oder spannende Kocherlebnisse? Schreiben Sie an Kolja Kleeberg! [Kontakt]

Kolja Kleeberg in Bild und Ton

Kolja Kleeberg

15. Oktober 2017 - Kolja Kleeberg Show

Zum Nachhören: Premiere für Kolja Kleeberg im radioBERLIN Studio mit vielen Koch-Tippsals Gast: Henning Wehland, Sänger der Söhne Mannheims mit seinem aktuellen Album "Der letzte an der Bar".

Großes Firmen-Battle

Eine Frage der Ehre
radioBERLIN

Das große Berliner Firmen-Battle - Eine Frage der Ehre!

Wer kennt sich besser aus: BVG oder S-Bahn, Zoo oder Tierpark? Große Firmen treten gegeneinander an: Eine Frage der Ehre!

Es treten 17 Paare in 17 Spielrunden gegeneinander an. Der Tagessieger wird vom radioBERLIN CaféMobil mit frischem Espresso, Cappuccino oderr Kaffee versorgt.

Unter allen 17 Gewinnern wird der Hauptpreis ausgelost: Ein exklusives Menü von Starkoch Kolja Kleeberg für die Abteilung des Siegers!

Auch Ihre Firma kann mitmachen! _mehr

Eine Frage der Ehre: Berliner Tafel vs. Berliner Büchertisch

19. Oktober 2017 - Berliner Tafel - vs. Berliner Büchertisch

Zweimal soziales Engagement: Sabine Werth von der Berliner Tafel will es wissen im Wettstreit gegen Josefine Hunding vom Berliner Büchertisch.

Tagessieger:

Dr. Florian Sicks (Tierpark Berlin) Tom Paßkönig (Vivantes Kliniken), Franziska Eidner (Alba Group), Alexander Brüdgam (Deutsche Bank), Kerstin Jennes (Müggelturm), Daniel Kompe (Microsoft), Franziska Schulte (Berliner Mieterverein), Madeleine Nores (BSR), Sandra Schmidt (Pin Mail), Petra Thiel (GASAG), Björn Walther (Witty's Food), Britta Piel (FU), Axel Mauruszat (BVG), Norman Heise (Landeselternausschuss), Erich Kupferschmidt (Securitas)
 

Datenanalyse

Illustration - Ein Junge sitzt mit seinem Schulranzen auf einer Tischtennisplatte auf einem Spielplatz in Berlin. (Quelle: dpa/Jens Kalaene)
dpa/Jens Kalaene

Daten für Berlin - Diese Berliner Schulen haben die meisten Schwänzer

In der Schule fehlen ist eine Sache - aber ohne Entschuldigung wird's kritisch: Um Schulschwänzer zur Besinnung zu bringen, verhängen die Berliner Behörden jetzt öfter Bußgelder gegen die Eltern. An welchen Schulen Kinder besonders oft unentschuldigt fehlen, zeigt eine Datenanalyse von rbb|24. Von K. Buchmann und D. Wurnig

Ein Elektriker bei der Arbeit (Quelle: Britta Pedersen/dpa)
dpa-Zentralbild

rbb|24-Datenanalyse - Die Solo-Selbständigen

Wachschützer, Abrissunternehmer oder Hausmeister sind die neuen Selbständigen. Häufig allein im Kampf um ihren Lebensunterhalt. In welchen Jobs wird gegründet, und verdienen Selbständige wirklich besser als sogenannte abhängig Beschäftigte? Von Jana Göbel und Götz Gringmuth-Dallmer

Berlin-Nachrichten

RSS-Feed
  • Protest gegen steigende Gewerbemieten 

    - Kiezläden in Kreuzberg verhängen ihre Schaufenster

    Nicht nur Wohnungen, auch Gewerberäume werden in Berlin immer teurer. Viele kleine Läden mussten schon aufgeben - auch in der Oranienstraße in Kreuzberg. Aus Protest dagegen haben viele Ladeninhaber am Mittwochabend ihre Schaufenster verdunkelt.
  • Explodierende Mieten 

    - Wie Berlin Gewerbetreibende besser schützen will

    Die Gewerbemieten sind in Berlin in fünf Jahren um mehr als ein Drittel gestiegen - immer mehr Läden, Büros und Kitas müssen aufgeben. Der Senat will mit einer Bundesratsinitiative die Gewerbemieter besser schützen. Doch das Anliegen stockt. Von Ute Barthel
  • "taz" berichtet von 60-Tage-Limit 

    - Gesetz zu Ferienwohnungen wird überarbeitet

    Das sogenannte Zweckentfremdungsverbot soll dafür sorgen, dass in Berlin nicht immer mehr Wohnraum in Ferienwohnungen umgewandelt wird. Jetzt wird das Gesetz überarbeitet: Künftig soll es legal sein, die eigene Wohnung für 60 Tage zu vermieten.
  • Niederlage im Eurocup 

    - Albatrosse können in Krasnodar nicht mithalten

    Nach dem großartigen Auftaktsieg gegen Partizan Belgrad ist Alba Berlin im Eurocup zunächst wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Bei Lokomotiv Kuban im russischen Krasnodar setzte es am Mittwochabend eine klare Niederlage.
  • Berlin-Alexanderplatz 

    - Drei junge Männer nach brutaler Attacke festgenommen

    Am Alexanderplatz in Berlin-Mitte geraten immer wieder Gruppen junger Männer aneinander. Nach der jüngsten brutalen Attacke, bei der einem 23-Jährigen Messer in den Rücken gestochen und Zähne ausgeschlagen wurden, sind jetzt drei Verdächtige gefasst.
  • Volleyball-Bundesliga 

    - BR Volleys feiern erfolgreichen Heimauftakt

  • Im Rahmen der Kältehilfe 

    - Senat will Obdachlose im Flughafen Tempelhof unterbringen

  • NOFV-Treffen zur Regionalliga-Reform 

    - Die Regionalliga Nordost hat eine Zukunft

  • "Blue Planet Prize" für Schellnhuber 

    - "Als Wissenschaftler bin ich auch 'Gewissenschaftler'"

    Hans Joachim Schellnhuber, weltbekannter Klimafolgenforscher, hat sich immer eingemischt: Als Wissenschaftler, der seit drei Jahrzehnten untersucht, was passieren könnte, wenn wir der Erde  weiter einheizen. Nun bekommt er den "Nobelpreis" der Umweltwissenschaften. Von Anne Hoffmann
  • Millionengehalt trotz Pleite abgesichert 

    - Empörung über Zahlungen an Air-Berlin-Chef

    Die meisten Mitarbeiter von Air Berlin wissen nicht, was auf sie zukommt. Vorstandschef Thomas Winkelmann muss sich dagegen keine Sorgen machen: Sein Gehalt von 950.000 Euro plus Boni ist per Bankgarantie abgesichert, wie das "Handelsblatt" berichtet. 
  • Mammutprogramm für Berlins Handball-Bundesligist 

    - Athletik-Trainer Köhrbrück quält die Füchse

    Die Füchse Berlin sind im Dauereinsatz. Sechs Begegnungen an 16 Tagen stehen aktuell auf dem Spielplan. Das ist auch für den Athletik-Coach der Handballer eine besondere Herausforderung. Er entscheidet, wie das Training dosiert wird.
  • Mannschaft von Sorja Luhansk in Bildern 

    - Auf diese Spieler trifft Hertha in der Europa League

    Die Europoa League ist immer auch ein kleines Abenteuer für Fans und Verein. Unbekannte Vereine in abgelegenen Orten gehören zum Profil. Im Fall von Hertha BSC heißt der nächste Gegner Sorja Luhansk. Auf diese Männer muss ssich Hertha einstellen.
  • Sexismus-Debatte im Netz 

    - Angemacht beim Einkauf, betatscht in der S-Bahn - #metoo

    Unter #metoo posten derzeit Tausende Frauen und Männer weltweit, ob und wie sie sexuell belästigt worden sind. Auslöser ist eine Sexismus-Affäre in den USA. Dazu kommt ein Vorfall mit einer Berliner Politikerin.
  • Interview | Berlinerin betreut Frauen übers Netz 

    - Die Hebamme kommt jetzt online ins Haus

    Zum Geburtstermin müssen sich die handelnden Personen dann doch noch persönlich treffen, aber das Davor und Danach geht längst online: Der Hebammen-Dienst "Call a Midwife" betreut Schwangere über das Internet - in elf verschiedenen Sprachen.
  • Fußballplatz in zwölf Metern Höhe 

    - Wie es sich auf dem Dach eines Großmarktes kickt

    Besondere Orte gibt es in Berlin so einige - die Spielstätte der SG Blau-Weiß Friedrichshain aber verdient das Prädikat "außergewöhnlich". Der Fußballplatz befindet sich in der Nähe des Ostbahnhofs - in zwölf Metern Höhe, über den Dächern der Hauptstadt. Von Stephanie Baczyk

Verbraucherexpertin Silja Sodtke

Berlin im Regen; Foto: imago/Revierfoto
imago/Revierfoto

Kleidung und Schuhe - Richtig imprägnieren

Zeit, Schuhe und Jacken für das Herbstwetter zu rüsten. Für den optimalen Schutz sollten Kleidungsstücke ausreichend imprägniert sein. Spray oder Waschmittel – was imprägniert besser? Und wie erreichen Sie den besten Schutz?

Das radioBERLIN Paternoster-Interview

Paternoster-Interview: David Garrett und Ingo Hoppe; Foto: radioBERLIN/Peter Rauh

"Eine Runde mit . . ." - David Garrett

Warum der Star-Geiger die Haare lang lässt und sein eigenes Duschgel nicht mehr benutzt. Antworten darauf und auf weitere Fragen im Paternoster-Interview mit Ingo Hoppe.

Kurz vor 50: Herausforderungen für Alex Schurig

Alex Schurig wird 50
Philipp Schmid/radioBERLIN

Es ist . . . - Kurz vor 50

radioBERLIN Moderator Alex Schurig macht das, was ein Mann unbedingt gemacht haben muss, wenn er 50 wird. Am 9. Dezember wird Alex 50 Jahre alt. Ein wichtiger Tag im Leben eines Mannes. Bis dahin muss er noch so einiges erledigen.

Was er noch vorhat, welche Aufgaben er bekommt, was er geschafft hat, das erzählt er jeden Freitag um 16 Uhr in seiner Sendung "Dein Feierabend" auf radioBERLIN 88,8.

Alex wird 50: Ein Mann - eine Maschine; Foto: radioBERLIN/Philipp Schmid

Aufgabe 2 - Harley fahren

"Born to be wild": Einmal dieses Freiheitsgefühl auf dem berühmtesten Motorrad der Welt erleben, einer Harley-Davidson Forty Eight. Hubraum: 1.200 ccm, 67 PS; Gewicht: 252 kg. Helm und Sonnenbrille auf und ab zur Spinnerbrücke an der AVUS, dem Bikertreff schlechthin.

Lernen mit 50, Instrument, Sportart oder Sprache. Was geht noch? Aufgabe 3: Alex soll Isländisch lernen, wenigstens ein bisschen.

Jetzt im Programm

ARD-Popnacht

Live hören Zum Livestream
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung
  • Max Giesinger

    Nicht so schnell

  • Sportfreunde Stiller

    Applaus, Applaus

Wetter

  • Heutewolkig17 °C
  • FRwolkig20 °C
  • SAwolkig16 °C
  • SOwolkig14 °C
  • MOstark bewölkt, leichter Regen12 °C
  • DIstark bewölkt, leichter Regen13 °C
  • MIwolkig14 °C
Wetterkarte mit Aussichten

Dein Abend in Berlin

Red Hot Chilli Pipers (Quelle: Benno Hunziker)
Benno Hunziker

Columbia Theater, 20 Uhr - Red Hot Chili Pipers

Vor 15 Jahren überlegten vier schottische Musiker, wie sie aus ihren traditionellen Dudelsäcken und Trommeln etwas Neues und Aufregendes herausholen könnten. Sie nahmen sich drei Rock-Musiker dazu, kombinierten Pipes and Drums mit Rock’n Roll und coverten Hymnen von AC/DC bis ZZ Top.
Red Hot Chili Pipers, Columbia Theater (Columbiadamm, Tempelhof), 20 Uhr, Eintritt 30 Euro.

Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner (Quelle: Komödie am Kurfürstendamm/Sascha Kreklau)
Sascha Kreklau

Theater am Ku'damm, 20 Uhr - "Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner"

Fünf Personen proben eine Benefizveranstaltung für eine Schule in Afrika. Der Versuch, den Spendenabend angemessen zu gestalten, entwickelt sich aber mehr und mehr zu einer verrutschten Probe und zu einem Schaulauf der eigenen Eitelkeiten.
"Benefiz - Jeder rettet einen Afrikaner", Theater am Ku'damm, 20 Uhr, Tickets ab 13 Euro.

Heute Abend bei radioBERLIN 88,8

Naturally 7 (Quelle: imago/ZUMA Press)
imago/ZUMA Press

Donnerstag, 19:15 - 22:00 Uhr - Naturally 7

Heute Abend stellt Andreas Vick in Pop Life u.a. das neue Album "Both Sides Now" von der außergewöhnlichen A-Cappella-Band Naturally 7 vor.
"Pop Life" um 19.15 Uhr auf radioBERLIN 88.8.

Übrigens: ab sofort können Sie alle unsere Abendsendungen eine Woche lang nachhören unter www.radioberlin.de

Bauzombies in Berlin - radioBERLIN 88,8 fragt nach

Ehemallges Schweinestall-Gelände in der Schönlinder Straße
Foto: radioBERLIN 88,8 / Miriam Keuter

Ehemalige Schweineställe in Pankow

In der Schönerlinder Straße liegt ein ehemaliger Bauernhof mit Schweine- und Viehställen, versteckt hinter Bäumen und Sträuchern.

Eine Kuppel der ehemaligen Abhörstation der NSA ist am 01.07.2013 in Berlin auf dem Teufelsberg zu sehen. Bis 1992 hörte der amerikanische Geheimdienst NSA von dort aus den Funk-und Telefonverkehr im Osten ab. Foto: Maurizio Gambarini/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Bauzombies

Berlin ist voller, teilweise seit Jahrzehnten nicht mehr genutzter Gebäude. Doch was wird aus ihnen? radioBERLIN fragt bei Ämtern und Eigentümern nach. Videos, Fotos, die wichtigsten Antworten sowie eine interaktive Karte zu den Bauzombies finden Sie hier.

Nur bei radioBerlin - BVG Kontrollen

Fahrscheinautomat; Foto: rbb/Peter Rauh
rbb/Peter Rauh

Donnerstag, 19. Oktober

Die BVG kontrolliert u.a. auf folgenden Linien: U-Bahn: U8, Tram: M4; Bus: 327

 

Fahrscheinautomat; Foto: rbb/Peter Rauh
rbb/Peter Rauh

Freitag, 20. Oktober

Die BVG kontrolliert u.a. auf folgenden Linien: U-Bahn: U6, Tram: M17; Bus: 124

Comedy

Rückblick

Sänger Kai Lüftner, im Hintergrund Ohrenbär & Krähe (Quelle: rbb/Oliver Ziebe)

30 Jahre OHRENBÄR - Die große Bühnenshow

Unser Radiobär ist 30! Und hat groß gefeiert. Der Film von der großen OHRENBÄR-Geburtstagsparty mit Katharina Thalbach, Rotz 'n' Roll Radio, Kai Lüftner, 'Ohrenbär und Krähe' und vielen anderen.

Hier gibts das Video zur großen Geburtstagsparty!

Mein radioberlin

Szene aus 'Das Dschungelbuch' (Foto: Moritz Weisskopf)
Moritz Weisskopf

Das Dschungelbuch

Erleben Sie die atemberaubende Geschichte von Mogli ganz dicht am Originaltext des britischen Schriftstellers und Dichters Rudyard Kipling.

Cover: Curtis Sittenfeld, "Vermählung - Jane Austen neu erzählt", Harper Collins Verlag
Harper Collins Verlag

Buchtipp - jede Woche NEU - Vermählung

Bestseller-Autorin Curtis Sittenfeld erzählt den Klassiker "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen in einer modernen Version. Unterhaltsam und witzig, auch wenn man das Original nicht kennt.

Foto: imago/Travel Stock Image

18. Oktober - Stadtbaumkampagne des Senats

Auch fast zwei Wochen nach Sturm "Xavier" liegen noch viele umgeknickte Bäume auf den Straßen. Viele Bäume müssen jetzt neu gepflanzt werden. Das kostet Geld. Die Stadtbaumkampagne des Senats sammelt seit Jahren für die Pflanzung von neuen Stadtbäumen. Wie man sich beteiligen kann, was das kostet und warum Stadtbäume in Berlin so wichtig sind, das hat Derk Ehlert, Sprecher des Senats für Natur-und Wildtierfragen, erzählt.

radioberlin 88,8 immer dabei

Facebook-Logo (Bild: dpa-Bildfunk)
dpa-Bildfunk

Facebook

Sagen Sie uns Ihre Meinung, kommen Sie mit uns ins Gespräch! Äußern Sie Kritik oder werden Sie Fan!

facebook.com/radioberlin.rbb

Einladung zum Coffeebreak

radioBERLIN Cafemobil: Stefanie serviert Kaffee

Coffeebreak für Sie und Ihre Kollegen

Wir laden Sie und Ihr Team ein zum radioBERLIN 88,8 Coffeebreak, zur schönsten Kaffeepause in ganz Berlin! Ob Praxis, Werkstatt, Lehrerzimmer oder Baustelle: Wir bringen Ihre Firma ins Radio und versorgen Sie mit leckersten Kaffeespezialitäten - kostenlos.

Sie wollen mitmachen? E-Mail an radioBerlin 88,8

radioBERLIN Coffeebreak; CharLe – sustainable kids fashion
radioBERLIN

Coffee Break mit dem CaféMobil

Tischler oder Tattoostudio, Schule oder Schreiner, Büro oder Boutique. Praxis oder Polsterei - das radioBERLIN CaféMobil kommt auch zu Ihnen. Sehen Sie selbst, wieviel Spaß der Besuch des radioBERLIN CaféMobils macht. _Galerie

Verkehr

    • Berlin
    • Biesdorf, Alt-Biesdorf

      Expandieren

      Biesdorf, Alt-Biesdorf

      ist zwischen Grabensprung und Köpenicker Straße nach einem Unfall gesperrt

      Einklappen
    • A 114, Zubringer Pankow stadteinwärts

      Expandieren

      A 114, Zubringer Pankow stadteinwärts

      Zwischen Dreieck Pankow und Schönerlinder Straße Bauarbeiten, nur eine Spur frei. (bis 04.12.2017)

      Einklappen
    • Brandenburg
    • A 10, Östlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Spreeau

      Expandieren

      A 10, Östlicher Berliner Ring Richtung Dreieck Spreeau

      Die Ausfahrt Hohenschönhausen ist am 24.10.2017 von 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr gesperrt. Grund ist der Einbau einer Induktionsschleife für die Errichtung einer Lichtsignalanlage.

      Einklappen
    • A 2, Berlin - Magdeburg

      Expandieren

      A 2, Berlin - Magdeburg

      Die grundhafte Erneuerung der A 2 zwischen Dreieck Werder und Nahmitzer Brücke dauert insgesamt bis Anfang November 2017. Im Zuge der Baumaßnahme kommt es zu folgenden Einschränkungen: · Geschwindigkeitsbegrenzungen · Breitenbeschränkungen · Der Anschluss Lehnin ist bis 23.10. in Richtung Magdeburg gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

      Einklappen
    • Berlin
    • Radioeins Blitzer Meldungen

Wetter

  • Heutewolkig17 °C
  • FRwolkig20 °C
  • SAwolkig16 °C
  • SOwolkig14 °C
  • MOstark bewölkt, leichter Regen12 °C
  • DIstark bewölkt, leichter Regen13 °C
  • MIwolkig14 °C
Wetterkarte mit Aussichten

Comedy

  • Berlin und Janine

  • Ospe und Wespe

radioBERLIN empfiehlt

Service

radioBERLIN 88,8 mobil

  • Facebook

  • Twitter

  • YouTube

  • Podcasts

Unser Programm

Programmtipps

  • Foto: radioBERLIN 88,8
    radioBERLIN 88,8

    Guten Morgen Berlin

    Starten Sie mit Djamil und Sarah und einfach richtig guter Musik in den Tag. Dazu gibts die aktuellsten Berlin-Nachrichten immer zur halben Stunde, Berlins genauesten Verkehrsservice und das Wetter für Ihren Kiez.

  • Ein Tastentelfon (dpa-bildfunk)

    - Die Expertenrunde

    Sie haben die Fragen, die radioBerlin-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Die Expertenrunde von 10:00 - 13:00 Uhr.

  • Logo vom OHRENBÄR mit Ohrenbär und Krähe auf der Mondsichel

    - OHRENBÄR

    Radiogeschichten für kleine Leute - Täglich von 19:05 bis 19:15 Uhr - phantastische oder ganz alltägliche Geschichten für Kinder.

  • Foto: radioBERLIN 88,8
    radioBERLIN 88,8

    Guten Morgen Berlin

    Starten Sie mit Djamil und Sarah und einfach richtig guter Musik in den Tag. Dazu gibts die aktuellsten Berlin-Nachrichten immer zur halben Stunde, Berlins genauesten Verkehrsservice und das Wetter für Ihren Kiez.

  • Ein Tastentelfon (dpa-bildfunk)

    - Die Expertenrunde

    Sie haben die Fragen, die radioBerlin-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Die Expertenrunde von 10:00 - 13:00 Uhr.

  • Logo vom OHRENBÄR mit Ohrenbär und Krähe auf der Mondsichel

    - OHRENBÄR

    Radiogeschichten für kleine Leute - Täglich von 19:05 bis 19:15 Uhr - phantastische oder ganz alltägliche Geschichten für Kinder.

Zum Livestream