Zutaten für Boeuf Stroganoff; Foto: Kolja Kleeberg
Bild: Kolja Kleeberg

- Boeuf Stroganoff

Passend zur Fußball-WM in Russland das Rezept für den Klassiker mit Gurke und roter Bete.

Zutaten
400 g Rinderfilet/Roastbeef/Rinderhüfte
Pflanzenöl zum Braten
100 g Champignons
1 Zwiebel
2 EL Rotweinessig
200g Rote Bete, gekocht
100 g Essiggurke
1 EL Senf
1 Chilischote getrocknet
200 ml saure Sahne
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitung
Das Rinderfilet in kleine, fingerdicke Streifen schneiden, die Champignons in Scheiben schneiden, Zwiebeln schälen, und würfeln, rote Bete würfeln, Essiggurke in Streifen schneiden, Chili schneiden.

Zubereitung
Die Rinderfiletstreifen salzen, pfeffern und in Öl kurz und heiß anbraten. Auf einen Teller geben und ruhen lassen. In der selben Pfanne die Champignons anbraten, dass die Zwiebelwürfel mit schwitzen. Mit Essig ablöschen, dann die rote Bete, Gurke, Senf und Sahne zugeben. Das Fleisch unterheben und mit Chili nach Geschmack würzen. Mit Salz und Pfeffer nachschmecken.

Klassisch isst man hierzu Reis.

Weitere Rezepte

RSS-Feed