Kühn hat Ärger
Promo

Kühn hat Ärger

Ein verwickelter Fall, eine angeschlagene Gesundheit, eine angegriffene Ehe - kann das noch gut ausgehen? Martin Kühn ist Polizist und Mitte 40.


Mehr bücher-tipps

  • Kühn hat Ärger
    Promo

    Kühn hat Ärger

    Ein verwickelter Fall, eine angeschlagene Gesundheit, eine angegriffene Ehe - kann das noch gut ausgehen? Martin Kühn ist Polizist und Mitte 40.


    Buchcover: Die Sünden von Natchez; Abb: Verlag Rütten und Loening
    Verlag Rütten und Loening

    Greg Iles - Die Sünden von Natchez

    Der große Abschluss der Natchez-Trilogie: Bürgermeister Cage sieht sein Leben in Trümmern. Die Frau, die er liebte, ist tot – ermordet vom Doppeladler, einer Organisation von rassistischen Weißen, die seit den sechziger Jahren in Natchez ihr Unwesen treibt. Sein Vater steht vor Gericht, weil er Viola, eine Schwarze, mit der er eine Affäre hatte, getötet haben soll. Snake Forrest, das Oberhaupt der Doppeladler, tut alles, um Penn Cage und seinen Vater einzuschüchtern. Penn weiß, dass in seiner Stadt erst Frieden einziehen wird, wenn auch Snake aus dem Weg geräumt worden ist.

    Die Hauptstadt
    Promo

    Die Hauptstadt

    EU-Beamte mit dummen, aber teueren Ideen, Schweinezüchter, eine Leiche, die in einem Hotel gefunden wird und um ein ermittelnder Kommissar, dem alle Notizen und Akten zu dem Fall unter der Hand verschwinden. Dieser Krimi hat wirklich alles.

    Buchcover 'Kleine Feuer Überall'
    promo

    Kleine Feuer Überall

    Der zweite unvergessliche Roman der internationalen Bestsellerautorin Celeste NG nimmt uns mit nach Shaker Heights, einem wohlhabenden Vorort von Cleveland, Ohio, in dem der Außenanstrich der Häuser ebenso geregelt ist wie das Alltagsleben seiner Bewohner. Doch der Schein trügt.

    Buchcover J.S. Monroe: Finde mich - bevor sie es tun; Abb. Blanvalet
    Blanvalet

    J.S. Monroe - Finde mich, bevor sie es tun

    Ein sensationelles Verwirrspiel – spannend, schnell, überzeugend. Fünf Jahre vergangen, und Rosas Freund Jar glaubt noch immer nicht an ihren Selbstmord. Wie ein Besessener klammert er sich an die Vergangenheit. Und plötzlich bekommt er eine Nachricht von Rosa: Was geschah wirklich in der Nacht am Cromer Pier?

  • Buchcover: Links und rechts der Gormannstraße; Abb. L&H-Verlag
    L&H-Verlag

    Links und rechts der Gormannstraße

    Berlin-Geschichte pur aus dem alten Scheunenviertel, wo vor 300 Jaren tatsächlich Scheunen standen, im Zentrum das Gelände der heutigen Volksbühne. Lustiges, Trauriges und auch ein bisschen Baugeschichte aus der heute angesagten Wohngegend.

    Hakenkreuzfahnen bei einer Parade Unter den Linden; Berlin - Eine Chronik in Bildern 1933-1945; Edition Braus
    Edition Braus

    Berlin - Eine Chronik in Bildern 1933-1945

    Plätze und Straßen, die man aus dem eigenen Alltag kennt, sind dekoriert mit Hakenkreuzfahnen. Ein schier unüberschaubares Meer von Menschen jubelt auf dem Tempelhofer Feld Hitler zu. Und am Ende bleibt eine Stadt in Ruinen.

    Buchcover Döblins Berlin; Abb: Verlag für Berlin-Brandenburg
    Verlag für Berlin-Brandenburg

    Michael Bienert - Döblins Berlin

    Ein Buch wie das Leben eben, mit traurigen Seiten und sehr spannender Stadtgeschichte, wunderbar erzählt, und auch ein schönes Denkmal für einen wunderbaren Dichter.

  • Summ, wenn Du das Lied nicht kennst (Wunderbaum Verlag)
    Wunderbaum Verlag

    Bianca Marais - Summ, wenn Du das Lied nicht kennst

    Südafrika 1976. Die neunjährige Robin wächst behütet in einem Vorort von Johannesburg auf. In derselben Nation, aber Welten von Robin getrennt, lebt Beauty Mbali, eine verwitwete Xhosa-Frau, die sich allein um ihre Kinder kümmert. Als Robins Eltern getötet werden und zur selben Zeit Beauty in den Wirren des Schüleraufstands von Soweto nach ihrer Tochter sucht, führt das Schicksal diese zwei Menschen zusammen, deren Wege sich sonst nie gekreuzt hätten.  

    Buchcover "Das Kaff" Abb. Aufbau-Verlag
    Aufbau-Verlag

    Das Kaff

    Michael ist für die Karriere in die Großstadt gezogen und kehrt nur widerwillig für einen Bauleiterjob in seinen Heimatort zurück. Doch die Menschen kommen ihm näher, als er möchte. Und irgendwann muss er einsehen, dass er nie mehr war als das: ein Nobody aus einem Kaff in der norddeutschen Tiefebene. Und dass sein Leben hier und jetzt beginnen kann.

    Buchcover und Portrait: Manja Präkels: Als ich mit Hitler Schnapskirchen aß; Foto: Nana Diehl
    Nana Diehl

    Manja Präkels - Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

    Mimi und Oliver spielen Fußball, berauschen sich auf Familienfesten heimlich mit den Schnapskirschen der Eltern. Mit dem Mauerfall zerbricht auch ihre Freundschaft. Oliver wird zu einem der Anführer marodierender Jugendbanden. Manja Präkels erzählt in ihrem Debütroman vom Verschwinden der DDR in einem brandenburgischen Kleinstadtidyll, dem Auftauchen verloren geglaubter Gespenster, von Freundschaft und Wut.

    Buchcover Wiener Strasse (Foto: Promo)
    Promo

    Sven Regener - Wiener Strasse

    Sven Regener, Autor und Sänger der Band Element of Crime, zeichnet ein Bild von Kreuzberg vor dem Mauerfall bestehend aus Künstlern, Hausbesetzern, Freaks, Punks und Alles-frisch-Berlinern.

    Cover zum Buch 'Tyll' (Foto: promo)
    promo

    Daniel Kehlmann - Tyll

    Die Abenteuer von Till Eulenspiegel im 30jährigen Krieg. Ein spannendes und aufregendes Buch von Daniel Kehlmann, mit dem man sich eine Weile gut beschäftigen kann.


    Buchcover Matt Haig: Das Mädchen, das Weihnachten rettete; Abb. dtv
    dtv

    Matt Haig - Das Mädchen, das Weihnachten rettete

    Die achtjährige Waise Amelia fristet ein kärgliches Dasein als Kaminkehrermädchen und hofft inständig auf Rettung durch den Weihnachtsmann. Der hat jedoch alle Hände voll zu tun: Aufruhr im Wichtelreich, Rentiere, die vom Himmel fallen, der Weihnachtszauber, der schwächer wird – wenn das so weitergeht, droht Weihnachten auszufallen. Aber Amelia ist kein gewöhnliches Mädchen: Nur mit ihrer Hilfe kann der Weihnachtszauber gerettet werden!

  • Karsten Brensing: Das Mysterium der Tiere. Cover mit Bären; Foto: Aufbau-Verlag
    Aufbau-Verlag

    Karsten Brensing - Das Mysterium der Tiere - Was sie denken, was sie fühlen

    Delfine rufen sich beim Namen, und Orcas leben in einer über 700 000 Jahre alten Kultur. Entenküken bestehen komplizierte Tests zum abstrakten Denken, und Schnecken drehen freiwillig Fitnessrunden im Hamsterrad. Hunde bestrafen Unehrlichkeit, doch können vergeben, wenn man sich entschuldigt.

    Buchcover Jörg Maurer: Stille Nacht allerseits; Abb: Fischer Verlag
    Fischer Verlag

    Jörg Maurer - Stille Nacht allerseits

    Was Sie garantiert noch nicht über Weihnachten wussten – das unersetzliche Geschenk für Erdlinge und Außerirdische. Jörg Maurer entdeckt Alpenländisches und Globales, kuriose Bräuche und erstaunliche Lieder, Heilige Nächte und profane Fakten, besinnliche Verbrechen und zwielichtige.

    Tatort: Das Buch; Foto: Moses-Verlag
    Moses-Verlag

    Francois Werner - TATORT - Das Buch

    999 Mal Krimi, Kult und Kurioses, alles über alle Tatorte, bunt gemischt: Anekdoten, Zahlen, Daten, Fakten - ein schönes Sammelsurium für den Tatort-Smalltalk.