Pop Life

Sendung am 15. November

Mariah Carey mit neuem Album (Quelle: Promo)
Promo

Mariah Carey mit neuem Album

In Pop Life stellt Andreas Vick ab 19:15 Uhr u.a. das neue Album "Caution" von Mariah Carey vor, das morgen (16.11.) erscheint.

zum Nachhören

Olly Murs (Quelle: imago/Werner Scholz)
imago/Werner Scholz

Pop Life vom 8. November 2018

Sendung verpasst? Kein Problem, denn hier können Sie noch einmal die komplette Sendung bis zu sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.

Die vergangenen Sendungen

RSS-Feed
  • Olly Murs (Quelle: imago/Werner Scholz)
    imago/Werner Scholz

    - Olly Murs mit neuem Album

    Donnerstagabend stellt Andreas Vick u.a. das neue Album "You Know I Know" vom britischen Popsänger Olly Murs vor, der mit Songs wie "Heart Skips A Beat", "Troublemaker" und "Dear Darlin‘" in den letzten Jahren immer ganz oben in den deutschen Charts landete.

  • Musik für die dunkle Jahreszeit (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - Musik für die dunkle Jahreszeit

    Donnerstagabend stellt Andreas Vick ab in Pop Life tolle neue CDs für die dunkle Jahreszeit vor, u.a. von Eagle-Eye Cherry, Marianne Faithfull, Eddie Brickell und Richard Ashcroft.

  • Boy George "Life" Album (Quelle: Promo/BMG)
    Promo/BMG

    - Boy George mit neuem Album

    Donnerstagabend stellt Andreas Vick u.a. das Comeback-Album "Life" von Boy George und Culture Club vor. Nach 20 Jahren hat die Band um den extravaganten Sänger Boy George in Originalbesetzung erstmals wieder neue Songs aufgenommen; beim Berlin-Konzert Anfang Dezember haben sie natürlich auch die großen Hits von damals wie "Do You Really Want To Hurt Me?", "Karma Chameleon" oder "It’s A Miracle" dabei.

  • Passenger (Quelle: imago/HMB-Media)
    imago/HMB-Media

    - Passenger: "Runaway"

    Der Singer/Songwriter Mike Rosenberg alias Passenger landete 2012 mit "Let Her Go" auch in Deutschland einen Nummer Eins-Hit. Jetzt veröffentlicht er sein 10. Album "Runaway".

  • Jason Mraz (Quelle: imago/CTK Photo)
    imago/CTK Photo

    - Jason Mraz: "Know."

    Mit dem Titel "I’m Yours" landete der Singer/Songwriter Jason Mraz aus Virginia vor zehn Jahren auch in Deutschland einen Top Ten-Hit und wurde ein Jahr später für "Make It Mine" und das Album "We Sing. We Dance. We Steal Things" mit zwei Grammys ausgezeichnet.  Jetzt hat der 41-jährige Wahl-Kalifornier sein sechstes Album "Know." veröffentlicht.

  • Madonna (Quelle: imago/United Archives)
    imago/United Archives

    - Happy Birthday, Madonna!

    Die "Queen of Pop" feiert ihren 60. Geburtstag, und wir feiern mit!

  • Whitney Houston (Quelle: imago/Sven Simon)
    imago/Sven Simon

    - Whitney Houston

    In Memoriam Whitney Houston: "The Greatest Voice Of All" wäre heute 55 Jahre alt geworden.

  • Hängematte (Quelle: imago/Westend61)
    imago/Westend61

    - Cool Summer In The City

    Der Sommer in Berlin ist super – aber auch anstrengend für alle, die bei der Hitze keinen Urlaub haben sondern arbeiten müssen. Deshalb gibt es in Pop Life mit Andreas Vick musikalische Abkühlung und entspannte Sounds zum Feierabend auf Balkonien, auf der schattigen Wiese am See oder in der Hängematte – mit Kool & The Gang und Lisa Stansfield, Chris Rea, Al Jarreau, Michael Franks, Morcheeba und vielen anderen, die mit ihren Sommersongs für die coole Atmosphäre nach einem langen, heißen Tag sorgen…

  • Mick Jagger (Quelle: imago/E-PRESS PHOTO.com)
    imago/E-PRESS PHOTO.com

    - Happy Birthday, Sir Mick Jagger!

    "Time is on his Side": Rolling Stones-Sänger Mick Jagger wird 75!

  • Rick Astley (Quelle: Annette Riedl/dpa)
    Annette Riedl/dpa

    - Rick Astley: "Beautiful Life"

    Mit "Never Gonna Give You Up" landete Rick Astley 1987 einen weltweiten Nummer-Eins-Hit, der als "Rickrolling"-Phänomen immer noch seine Kreise im Internet zieht. Nach einem erfolgreichen Comeback mit dem Album "50" vor zwei Jahren hat der britische Sänger und Songschreiber jetzt auch seine neue CD "Beautiful Life" wieder im Alleingang aufgenommen.

  • Konzertsommer (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - Berliner Konzertsommer

    Donnerstagabend tauchen wir ein in den Berliner Konzertsommer mit tollen Live-Aufnahmen von u.a. Ed Sheeran und Amy Macdonald, Santana, Westernhagen, James Blunt, A-ha, Jeff Lynne’s ELO und vielen anderen - in Pop Life mit Andreas Vick.
    "Pop Life" um 19.15 Uhr auf radioBERLIN 88.8

  • Lykke Li (Quelle: imago/Agencia EFE)
    imago/Agencia EFE

    - Lykke Li: “So Sad So Sexy“

    Die schwedische Sängerin und Songschreiberin Lykke Li hat gerade ihr viertes Album "So Sad So Sexy" veröffentlicht.

  • Beach Boys (Quelle: imago/PicturePerfect)
    imago/PicturePerfect

    - Frisch gemacht für den Sommer: The Beach Boys And The Royal Philharmonic Orchestra

    Nach Elvis Presley, Roy Orbison und Aretha Franklin haben sich jetzt auch die Beach Boys einer orchestralen Frischzellenkur unterzogen.

  • Sommer Alben (Quelle: Colourbox/lev dolgachov)
    Colourbox/lev dolgachov

    - Auf der Suche...

    Donnerstagabend hält Andreas Vick in Pop Life Ausschau nach den schönsten neuen CDs für diesen Sommer, u.a. von Lily Allen, Ziggy Marley und Christina Aguilera.
    "Pop Life" um 19.15 Uhr auf radioBERLIN 88.8

  • Family of the Year (Quelle: radioBERLIN/Schmid)
    radioBERLIN/Schmid

    - Family Of The Year: "Goodbye Sunshine, Hello Nighttime"

    Family Of The Year aus Los Angeles landeten mit "Hero" vor ein paar Jahren einen Riesen-Hit, der es auch in Deutschland in die Top Ten schaffte. Jetzt hat die Band um die Brüder Joseph und Sebastian Keefe ihr inzwischen viertes Album veröffentlicht, mit dem sie vom Image der jungen, kalifornischen Wohlfühl-Hippies wegkommen wollen.

  • radioBERLIN Clubkonzert Fools Garden (Quelle: radioBERLIN/Peter Rauh)
    radioBERLIN/Peter Rauh

    - Fools Garden live beim exklusiven radioBERLIN Clubkonzert

    Fools Garden, die sympathische Folk-Pop-Band aus Pforzheim in Baden-Württemberg, gab Ende April ein exklusives radioBERLIN Clubkonzert im Kleinen Sendesaal des RBB im Haus des Rundfunks. Während an jenem Abend nur knapp einhundert Fans mit ihren gewonnenen Tickets dabeisein konnten, haben jetzt alle die Möglichkeit, das “Unplugged“-Konzert  zumindest akustisch noch einmal zu erleben.

  • "Yacht Rock" (Quelle: Colourbox/Valeriy Lebedev)
    Colourbox/Valeriy Lebedev

    - Sonniger Entspannungs-Pop

    "Wenn Du dazu segeln kannst, ist es Yacht Rock." Zwei britische Romantiker holen den legendären Westcoast-Sound der 70er und 80er Jahre ins Hier und Jetzt zurück.

  • The Last Bandoleros (Quelle: Warner Music Nashville/Blonde + Co)
    Warner Music Nashville/Blonde + Co

    - The Last Bandoleros: "San Antonio"

    Ihr prominentester Fan heißt Sting. The Last Bandoleros aus New York und dem texanischen San Antonio klingen auf ihrem Debüt nicht nur "very british" sondern auch wie eine moderne Version der Beatles.

  • Foto der Band Fools Garden (Foto: Valter Pens)
    Valter Pens

    - Fools Garden in Pop Life

    Fools Garden mit neuem Album "Rise And Fall" auf dem Weg zum exklusiven radioBERLIN-Clubkonzert.

  • Sting & Shaggy (Quelle: imago/Agencia EFE)
    imago/Agencia EFE/Isabel Infantes

    - Sting & Shaggy in Pop Life

    Sting & Shaggy kommen mit ihrem gemeinsamen Album "44/876" genau richtig zum sonnigen Frühsommer-Start in Berlin!

  • Der Sänger George Ezra auf der Bühne (Foto: imago/PA Images)
    imago/PA Images

    - George Ezra: “Staying At Tamara’s“

    Der Singer/Songwriter George Ezra war noch keine 20 Jahre alt, als er vor vier Jahren auch in Deutschland mit “Budapest“ einen Top-Five-Hit landete. Jetzt hat er sein zweites Album “Staying At Tamara’s“ veröffentlicht.

  • Rea Garvey (Quelle: imago/Viennareport)
    imago/Viennareport

    - Rea Garvey: "Neon“

    Rea Garvey, "Deutschlands beliebtester Ire", will mit seiner neuen CD "Neon" auf Platz Eins der deutschen Album-Charts landen.

  • Kim Wilde mit ihrem Album "Here come the Aliens"; Foto: radioBERLIN/Andreas Vick
    radioBERLIN/Andreas Vick

    - Kim Wilde

    Andreas Vick stellt das Comeback-Album “Here Come The Aliens“ der 80er-Jahre-Ikone Kim Wilde vor, das morgen erscheint und mit dem sie im Oktober zurück nach Berlin kommt – präsentiert von radioBERLIN 88.8.
    "Pop Life" um 19.15 Uhr auf radioBERLIN 88.8

  • Calum Scott (Quelle: imago/ZUMA Press)
    imago/ZUMA Press

    - Calum Scott: "Only Human"

    Der britische Popsänger Calum Scott veröffentlicht sein Debüt-Album "Only Human" mit sehr persönlichen eigenen Songs.

  • Tracey Thorn (Quelle: traceythorn.com/Edward Bishop)
    traceythorn.com/Edward Bishop

    - Tracey Thorn: "Record"

    Tracey Thorn, die ehemalige Sängerin von Everything But The Girl, meldet sich nach sieben Jahren mit einem neuen Solo-Album zurück.

  • Spliff/Potsch Potschka (Quelle: imago/United Archives)
    imago/United Archives

    - Potsch Potschka "Spielt Spliff"

    Die Berliner Band Spliff gehörte Anfang der 80er Jahre zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands der "Neuen Deutschen Welle". Gitarrist Potsch Potschka veröffentlicht jetzt die größten Hits von damals in neuen, rockigen Versionen mit seiner aktuellen Band.

  • Elise LeGrow (Quelle: radioBERLIN 88.8/Philipp Schmid)
    radioBERLIN 88.8/Philipp Schmid

    - Elise LeGrow: "Playing Chess"

    Die kanadische Sängerin Elise LeGrow spielt auf Fotos zwar gerne mit den Farben Schwarz und Weiß, auf ihrem Debut-Album geht es aber nicht ums Schachspielen sondern um das legendäre Blueslabel Chess Records aus Chicago.

  • Justin Timberlake (Quelle: Sony Music)
    Sony Music

    - Justin Timberlake: "Man Of The Woods"

    Gerade genoss er wieder die Aufmerksamkeit der Welt – mit seiner Halbzeit-Show in der Pause des Super Bowl-Endspiels in Minneapolis. Perfektes Timing, denn seit letzter Woche ist auch Justin Timberlakes neues Album "Man Of The Woods" in der Welt.

  • Simple Minds (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Simple Minds: "Walk Between Worlds"

    Nach ihrem "Acoustic"-Album mit anschließender Tour kehrten  Jim Kerr und Charlie Burchill gleich zurück ins Studio, um ihre neue CD "Walk Between Worlds" zu vollenden, die jetzt erscheint.

  • A-ha (Quelle: imago/Russian Look)
    imago/Russian Look

    - Die Stars aus den 80ern starten neu durch

    Simple Minds, Kim Wilde, a-ha: Die Stars aus den 80ern starten mit neuen CDs und Konzerten durch.

  • Devin Dawson; Foto: imago/ZUMA Press
    imago/ZUMA Press

    - Devin Dawson: “Dark Horse“

    Der junge Country-Pop-Musiker Devin Dawson eifert seinem großen Vorbild Taylor Swift nach und veröffentlicht sein Debut-Album “Dark Horse“.

  • David Bowie (Quelle: imago/ZUMA Press)
    imago/ZUMA Press

    - In Memoriam David Bowie

    Vor zwei Jahren starb der einflussreiche Popstar kurz nach seinem 69. Geburtstag. Aber die Erinnerung an den berühmten Wahlberliner auf Zeit bleibt lebendig.

  • Sängerin Amy McDonald (Quelle: dpa-Bildfunk)
    dpa-Bildfunk

    - Highlights 2017

    Das Pop-Jahr 2017 klingt langsam aus – Das waren die Highlights!
    Der Berliner Konzert-Kalender war dicht gefüllt, und viele Stars veröffentlichten tolle neue CDs.

  • Musikalische Geschenkideen (Quelle: colourbox)
    colourbox

    - Musikalische Geschenkideen

    Geschenkideen für Pop-Fans: Zu Weihnachten lassen sich auch ganz spezielle musikalische Wünsche erfüllen.

  • Midge Ure (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Midge Ure: "Orchestrated"

    Mit Ultravox und solo schrieb er Popgeschichte. Jetzt hat Midge Ure seine größten Hits mit einem klassischen Orchester neu eingespielt.

  • Amy Macdonald (Quelle: imago/Chai von der Laage)
    imago/Chai von der Laage

    - Amy Macdonald: "Under Stars - Live in Berlin"

    Die beliebte schottische Singer/Songschreiberin Amy Macdonald  krönt "ihr" Pop-Jahr 2017 mit einem ganz besonderen Album.

  • Jeff Lynne (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Jeff Lynne’s Electric Light Orchestra: "Wembley Or Bust"

    Das Electric Light Orchestra gehörte zu den erfolgreichsten englischen Bands der 70er und frühen 80er Jahre – mit Hits wie "Evil Woman", "Don’t Bring Me Down", "Confusion", "Hold On Tight", "Livin' Thing", "Xanadu".

  • Aretha Franklin
    imago/ZUMA Press/Ricky Fitchett

    - Aretha Franklin

    Aretha Franklin: “A Brand New Me – With The Royal Philharmonic Orchestra“: Die “Queen of Soul“ liess ihre großen Hits wie “Think“, “Respect“ und “I Say A Little Prayer“ in den legendären Abbey Road Studios veredeln.

  • Musiker und Produzent Alex Christensen im Studio von radioBERLIN 88,8 (Foto: radioBERLIN 88,8 / André Noll)
    radioBERLIN 88,8 / André Noll

    - Alex Christensen & The Berlin Orchestra: “Classical 90s Dance“

    Der Hamburger DJ und Produzent Alex Christensen feierte in den 90er Jahren riesige Erfolge und prägte den Sound der internationalen Eurodance-Szene ganz entscheidend mit. Jetzt hat er ein Album mit vielen großen Hits von damals in symphonischen Neuauflagen veröffentlicht.

  • Gianna Nannini (Quelle: giannanannini.com/Gerald Jenkins)
    giannanannini.com/Gerald Jenkins

    - Gianna Nannini: "Amore Gigante"

    Nicht nur im Titel ihres neuen Albums trägt die skandalträchtige, italienische Pop-Diva gewohnt dick auf. Die fünfzehn neuen Songs auf "Amore Gigante", aufgenommen in Los Angeles und London, haben es in sich und bieten eine Achterbahn der Gefühle.

  • Naturally 7 (Quelle: imago/ZUMA Press)
    imago/ZUMA Press

    - Naturally 7: "Both Sides Now"

    Quincy Jones schwärmt von ihnen als "Beste A-Cappella-Band aller Zeiten", mit Michael Bublé tourten sie dreimal um die Welt und standen u.a. schon mit Coldplay, Mick Hucknell und Anastacia auf einer Bühne. Jetzt haben Naturally 7 ihr neues Album "Both Sides Now" veröffentlicht, das sie in Teilen auch in Deutschland aufgenommen haben.

  • Sunrise Avenue (Quelle: Universal/Pressefoto)
    Universal/Pressefoto

    - Sunrise Avenue, a-ha, Carla Bruni: Der Pop-Herbst ist da!

    Lange haben sie nichts von sich hören lassen, aber zum Jahresende kommen sie alle mit neuen CDs zurück!

  • Hurts und Andreas Vick (Mitte) (Quelle: radioBERLIN 88.8)
    radioBERLIN 88.8

    - Hurts: "Desire"

    Das britische Pop-Duo Hurts hatte seinen allerersten Auftritt im Januar 2010 in Berlin. Am Ende des Jahres feierten Theo Hutchcraft und Adam Anderson ihren internationalen Durchbruch mit den Hits "Wonderful Life" und "Stay". Jetzt ist ihr viertes Album "Desire" erschienen.

  • Marc Almond (Quelle: imago/Christian Schroedter)
    imago/Christian Schroedter

    - Marc Almond: "Shadows And Reflections"

    Der britische Sänger und Songschreiber Marc Almond taucht auf seinem neuen Album "Shadows And Reflections" ein weiteres Mal in die Popwelt der Sixties ab und covert längst vergessene Perlen aus seinem Lieblings-Jahrzehnt.

  • Baseballs (Quelle: imago/Future Image/Barbara Loschan)
    imago/Barbara Loschan

    - The Baseballs: "Live im IFA-Sommergarten"

    Die beliebte Berliner Rockabilly-Boygroup feiert 10jähriges Bandjubiläum und gab ein tolles Open Air-Konzert beim radioBERLIN-Familiennachmittag im Sommergarten der IFA.

  • OMD (Quelle: 100% RECORDS/Promo)
    100% RECORDS/Promo

    - Orchestral Manoeuvres in the Dark: "The Punishment of Luxury"

    Die legendären britischen Elektronik-Pioniere OMD haben ihr dreizehntes Studio-Album veröffentlicht und fühlen sich wie die Teenager von damals.

  • Pet Shop Boys (Quelle: Warner Music/1996-98 AccuSoft Inc.)
    Warner Music/AccuSoft Inc.

    - Pet Shop Boys

    "Nightlife" und "Release" als CD-Boxen mit vielen Extras und unveröffentlichten Tracks zu gewinnen!

  • Countrysänger Glen Campbell (Quelle: dpa/Robert Sebree)
    dpa/Robert Sebree

    - R.I.P. Glen Campbell

    Der Country-Popstar ("Rhinestone Cowboy", "Gentle On My Mind") ist im Alter von 81 Jahren in Nashville gestorben.

  • Declan McKenna (Quelle: beatsinternational/Pressefoto)
    beatsinternational/Pressefoto

    - Declan McKenna: "What Do You Think About The Car?"

    Der 18jährige Engländer gilt als neues britisches "Pop Wunderkind", seitdem er 2015 den Talentwettbewerb beim legendären Glastonbury Festival gewonnen hat.

  • Lana Del Rey (Quelle: imago/PA Images)
    imago/PA Images

    - Lana Del Rey: “Lust For Life“

    Die New Yorker Sängerin Lana Del Rey galt seit ihrem Debüt 2011 mit dem Hit "Video Games" als melancholische "Königin des weißen Retro-Soul". Mit dem inzwischen vierten Album "Lust For Life" erfindet sich das "verträumte All-American Girl" noch einmal neu.

  • Carlos Santana (Quelle: imago/Pacific Press Agency)
    imago/Pacific Press Agency

    - Viva Carlos Santana! – Happy Birthday zum 70. Geburtstag!

    Der Latin-Rock-Superstar und vielfache Grammy-Gewinner Carlos Santana feiert seinen 70. Geburtstag und hat mit seiner Band und den legendären Isley Brothers ein neues Album aufgenommen.

  • Paul Simon (Quelle: imago/ZUMA Press)
    imago/ZUMA Press

    - Paul Simon: "The Concert in Hyde Park"

    Anlässlich des 25. Geburtstags seines legendären "Graceland"-Albums gab Paul Simon im Sommer 2012 ein Open Air-Konzert im Londoner Hyde Park. Der Mitschnitt wird jetzt erstmals veröffentlicht.

  • Michael Patrick Kelly (Quelle: rbb/Schmid)
    rbb/Schmid

    - Michael Patrick Kelly

    Michael Patrick Kelly – Der ehemalige Teenie-Star und Mönch auf Zeit hat gerade sein neues Album “iD“ veröffentlicht.

  • TLC (Quelle: grooveattack.com/Dennis Leupold)
    grooveattack.com/Dennis Leupold

    - TLC mit neuem Album

    TLC, das in den 90er Jahren weltweit gefeierte R&B-Trio aus Atlanta, meldet sich nach 15 Jahren Auszeit mit einem neuen Album zurück.

  • Fleetwood Mac (Quelle: imago/Matrix)
    imago/Matrix

    - Lindsey Buckingham und Christine McVie

    Lindsey Buckingham und Christine McVie von Fleetwood Mac starten mit erstem gemeinsamen Album in diesen Sommer…

  • Bruce Springsteen (Quelle: imago/EQ Images)
    imago/EQ Images

    - Songmissverständnisse

    Bruce Springsteens Born in the USA ist mitnichten eine Hymne auf Amerika. Und Sting gibt seinem Every breath you take lediglich den Anschein eines romantischen Liebeslieds. Songmissverständnisse! Sie begleiten uns durch unser Leben.  

  • Shakira (Quelle: dpa-Bildfunk/Foto: Britta Pedersen)
    dpa-Bildfunk/Foto: Britta Pedersen

    - Shakira: "El Dorado"

    Latinpop-Superstar Shakira glänzt auf ihrem neuen Album "El Dorado". Vier Songs aus dem überwiegend spanischsprachigen Album sind bereits internationale Hits.  

  • Leslie Clio (Quelle: imago/xcitepress
    imago/xcitepress

    - Leslie Clio: "Purple"

    Die gebürtige Hamburgerin mit Wahlheimat Berlin meldet sich nach einer Auszeit in Übersee mit ihrem dritten Album zurück.

  • Levina (Quelle: rbb/André Noll)
    rbb/André Noll

    - Eurovision Song Contest 2017: Der Countdown für Kiew läuft!

    Beim zweiten Halbfinale am Donnerstag müssen sich noch die letzten TeilnehmerInnen für die große Show am Samstagabend qualifizieren. Dann treten 26 Länder beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew gegeneinander an.

  • Blondie (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Blondie: "Pollinator"

    Die legendäre New Wave- und Disco-Band aus New York bleibt sich auch auf ihrem elften Studioalbum treu und bittet zum Tanz…

  • Texas (Quelle: imago/Reporters)
    Reporters

    - Texas: "Jump On Board"

    Mit "Jump On Board" veröffentlicht die schottische Band um Sängerin Sharleen Spiteri ihr inzwischen neuntes Studioalbum.

  • rasdioBERLIN 88,8 Moderator Andreas Vick; Foto: Jenny Sieboldt

    - Best of Pop Life

    25 Jahre radioBERLIN 88.8: Die Highlights unserer Club-Konzerte

  • Alphaville (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Alphaville: "Strange Attractor"

    Die legendäre deutsche Synthie-Pop-Band meldet sich nach sieben Jahren Pause mit dem neuen Album "Strange Attractor" zurück.

  • Mike and the Mechanics (Quelle: imago/Andreas Weihs)
    imago/Andreas Weihs

    - Mike + The Mechanics fliegen wieder mit neuer CD "Let Me Fly"

    Seit über 30 Jahren ist der ehemalige Genesis-Bassist, Gitarrist  und Songschreiber Michael Rutherford erfolgreich mit seinem ursprünglichen Nebenprojekt Mike + The Mechanics unterwegs. Jetzt erscheint das inzwischen achte Studioalbum "Let Me Fly".

  • Nelly Furtado (Quelle: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    - Nelly Furtado ist mit neuem Album "The Ride" zurück

    Vor zehn Jahren belegte die Kanadierin Nelly Furtado mit dem Album "Loose" und der Single "All Good Things (Come To An End)" gleichzeitig die ersten Plätze der deutschen Charts. Nach einer Welttournee und dem fünften Album "The Spirit Indestructible" brauchte der Weltstar 2012 eine längere Pause. Die ist nun vorbei.

  • Till Brönner (Quelle: radioBERLIN 88,8)
    radioBERLIN 88,8

    - Till Brönner zu Gast

    Er ist nicht nur einer der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Jazz Musiker. Seine Talente ließen ihn im Laufe seiner beispiellosen Karriere auch als Sänger, Produzent, Moderator, Dozent und Fotograf glänzen. Insofern scheint der Titel seines aktuellen Albums auch für sein Leben programmatisch: "The good life".

  • Depeche Mode (Quelle: imago stock&people/snapshot)
    imago stock&people/snapshot

    - Depeche Mode: "Spirit"

    Die erfolgreichste Synthie-Pop-Band aller Zeiten veröffentlicht ihr 14. Studio-Album "Spirit". Das klingt düster und bedrückend und liefert damit den passenden Soundtrack für diese unsicheren, aufwühlenden Zeiten.

  • Reisen (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - "All Around The World" – Pop Life ist unterwegs

    Anlässlich der Internationalen Tourismus Börse unterm Funkturm ist Pop Life im Reisefieber, unterwegs in der großen, weiten Welt der Popmusik mit den schönsten Songs zum Thema Urlaub, Unterwegssein, Abreisen und Ankommen.

  • Chris Martin von Coldplay (Quelle: imago stock&people/ZUMA Press)
    imago stock&people/ZUMA Press

    - Coldplay: Happy Birthday, Chris Martin!

    Der Chef der britischen Super-Band feiert seinen 40. Geburtstag.

  • Little Big Town (Quelle: imago stock&people/ZUMA Press)
    imago stock&people/ZUMA Press

    - Die "ABBA des Country-Pop": Little Big Town mit neuer CD

    Das Country-Quartett Little Big Town wird gerne als "ABBA des Country-Pop" bezeichnet, auch wenn die beiden Sängerinnen Karen Fairchild und Kimberly Schlapman und die Sänger Phillip Sweet und Jimi Westbrook keine Paare sind.

  • Al Jarreau (Quelle: dpa-Bildfunk/Str)
    dpa-Bildfunk/Str

    - R.I.P. Al Jarreau

    Wir gedenken des phänomenalen Jazz-, Pop- und Rhythm'n Blues-Sängers.

  • Rag'n' Bone (Quelle: Trinity/ (c) Dean Chalkey)
    Rag'n' Bone (Quelle: Trinity/ (c) Dean Chalkey)

    - Endlich: Rag'n'Bone Man veröffentlicht sein Debüt-Album

    Ende letzten Jahres hielt Rag'n' Bone Man sensationelle elf Wochen lang den ersten Platz der deutschen Single-Charts mit seinem Hit "Human". Anfang des Jahres folgte die zweite Single "Skin", und jetzt erscheint das langersehnte erste Album.

  • Shakira; Foto: imago/Italy Photo Press
    Foto: imago/Italy Photo Press

    - Happy Birthday, Shakira!

    Der Latinpop-Superstar feiert 40. Geburtstag.
    Als Shakira Isabel Mebarak Ripoll 2001 mit “Whenever, Wherever“ ihren ersten internationalen Hit landete, war die Tochter eines libanesischen Unternehmers und einer Kolumbianerin in der spanischsprachigen Welt schon längst ein Star.

  • Mario Biondi (Quelle: imago/Pixsell)
    imago/Pixsell

    - Mario Biondi

    Der "Barry White Italiens" veröffentlicht auf "Best of Soul" seine größten Hits und ganz neue Songs…

  • Ryuichi Sakamoto;: Foto: imago/AFLO
    Foto: imago/AFLO

    - Ryuichi Sakamoto

    Andreas Vick feiert um 19. 15 Uhr in "Pop Life" u.a. den 65. Geburtstag des japanischen Musikers und Schauspielers Ryuichi Sakamoto.

  • Coldplay in Concert, Quelle: rbb
    rbb

    - Pop Life - heiße Songs gegen die Kälte

    Uwe Hessenmüller hat ab 19:15 Uhr “Pop Life“ die richtigen Songs und Sounds parat, um der frostigen Jahreszeit zu trotzen – von David Bowie und Annie Lennox über Jimmy Somerville und Madonna bis zu Coldplay und Bruno Mars.

  • "Berliner Gedenktafel" steht am 05.10.2016 in Berlin auf einer neuen Tafel an einem Gebäude an der Hauptstraße in Schöneberg. Dort lebte der im Januar 2016 verstorbene Musiker David Bowie während seines Berlin-Aufenthaltes. Die ursprüngliche Gedenktafel war am 17. September unter noch ungeklärten Umständen herabgefallen und zersplittert (Quelle: Paul Zinken/dpa)
    Paul Zinken/dpa

    - Das Pop-Jahr 2016

    Das Pop-Jahr 2016 wird in schmerzlicher Erinnerung bleiben.

    Fans in aller Welt trauerten um einflußreiche Künstler wie David Bowie, Prince, Sir George Martin, Glen Frey und Leonard Cohen. Aber es gab auch musikalische Ereignisse, die gefeiert wurden, wie die von radioBERLIN 88.8 präsentierten Konzerte von Coldplay im Olympiastadion, Paul Simon im Tempodrom und Rihanna in der Mercedes Benz Arena. Sir Paul McCartney, Sting und Herbert Grönemeyer gaben unvergessliche Konzerte in der Waldbühne, und Stars wie Bruno Mars, Milow, Pet Shop Boys und Simple Minds beglückten uns mit tollen, neuen Alben.

    In “Pop Life“ mit Andreas Vick lassen wir das Pop-Jahr 2016 mit all seinen Höhen und Tiefen noch einmal Revue passieren.

  • John Legend: “Darkness and Light“
    Plattencocer/Sony Music

    - John Legend: Darkness And Light

    Vor zehn Jahren bekam der R & B-Sänger und –Songwriter aus Ohio seine ersten Grammy Awards – u.a. als bester neuer Künstler und für sein Debut-Album “Get Lifted“.  Im vergangenen Jahr gab es sogar einen Oscar für den besten Filmsong (“Glory“ in dem Film “Selma“).

    Eigens für Quentin Tarantinos “Django Unchained“-Soundtrack schrieb und sang John Legend den Song “Who Did That To You?

  • Queen (Quelle: dpa-Bildfunk)
    dpa-Bildfunk

    - Erinnerungen an Freddie Mercury

    Vor 25 Jahren starb Freddie Mercury, einer der schillerndsten und kreativsten Popstars der 70er und 80er Jahre

  • US Sänger Bruno Mars (Quelle: dpa-Bildfunk/Remko De Waal)
    dpa-Bildfunk/Remko De Waal

    - Bruno Mars, der Sunnyboy aus Honolulu

    Mit seiner neuen CD "24K Magic" vertreibt er den grauen Herbst.

  • Simple Minds (Quelle: imago/Pressefoto Baumann)
    imago/Pressefoto Baumann)

    - Simple Minds: "Acoustic"

    Eine der erfolgreichsten Bands der 80er und 90er Jahre hat ihre größten Hits "unplugged" neu eingespielt.

  • Robbie Williams (Quelle: Imago/Future Image)
    Imago/Future Image

    - Robbie Williams mit neuem Album

    Robbie Williams will zurück auf den Pop-Thron – mit seinem neuen Album "The Heavy Entertainment Show".

  • - Anita Hegerland mit neuem Album

    In ihrer Heimat Norwegen ist sie eine Legende. In den 1970ern war sie neben Michael Jackson der erfolgreichste Kinderstar der Welt.

  • Petula Clark und Jürgen Jürgens; Foto: radioBERLIN 88,8
    Foto: radioBERLIN 88,8

    - PETULA CLARK – COMEBACK MIT 83

    Ihr "Downtown" aus den 60ern ist einer der beliebtesten Popsongs ever, ever, ever.

  • Pop-Erfrischungen (Quelle: Colourbox)
    Colourbox

    - Pop-Erfrischungen und coole Songs nach einem heißen Spätsommertag in Berlin

    Ein entspanntes Plätzchen im Schatten, am Wasser, im Garten, auf dem Balkon oder sogar irgendwo in der Hängematte: so läßt es sich aushalten nach einem heißen Spätsommertag in Berlin.

  • Album Cover Roosevelt (Quelle: Promo)
    Promo

    - Das Debütalbum von Roosevelt ist da!

    Musik wie ein Tag am Meer...

  • Aaron Neville (Quelle: dpa-Bildfunk/Sarah A. Friedman)
    dpa-Bildfunk/Sarah A. Friedman

    - Aaron Neville mit neuer CD "Apache"

    "Aaron Neville hat eine der himmlischsten Stimmen - nicht nur von New Orleans, sondern von der ganzen Welt", urteilt selbst The New York Times.

  • Michael Kiwanuka (Quelle: dpa-Bildfunk/Paul Bergen)
    dpa-Bildfunk/Paul Bergen

    - Michael Kiwanuka: "Love & Hate"

    Michael Kiwanuka gilt seit ein paar Jahren als neuer Retro-Soul-Star Großbritanniens. Er war mit Adele auf Tournee, trat beim Montreux Jazz Festival auf und landete vor fünf Jahren mit seinem Debütalbum "Home Again" auch in Deutschland einen Top-Twenty-Hit.

  • Kevin Rowland, Sänger der 'Dexy Midnight Runners'; Quelle: imago-stock
    imago-stock

    - Kevin Rowland und seine Dexys

    Sie waren in den achtziger Jahren als Dexys Midnight Runners unterwegs und brachten mit Hits wie "Come On Eileen" eine ganze Generation zum ausgelassenen Tanzen.
    Jetzt ist ihr neues Album “Let The Record Show Dexys Do Irish & Country Soul” erschienen mit Coverversionen von Klassikern wie “Smoke Gets In Your Eyes” und vielen anderen.

Die Popklassiker und das Beste von heute

Meat Loaf. Konzertfoto (Foto: imago stock)
imago stock

Die radioBERLIN 88,8 Musik - Charts, Konzerte, Interviews.

Die Hits der 70er und 80er: Abba, CCR, Suzi Quatro, Sweet und Queen. Genesis, Rod Stewart, Tina Turner, Michael Jackson und noch viele mehr!

Ein Mix mit den aktuellen Popsongs von Adele, Bruno Mars, Amy Macdonald und Robbie Williams, den angesagten deutschen Superstars  Xavier Naidoo, Tim Bendzko, Silbermond, ich & ich. Dazu die Klassiker von Lindenberg, Puhdys, Nena, City, Grönemeyer, Karat.

Der Abend auf radioBERLIN 88,8