Dein Feierabend

Bully Herbig im radioBERLIN_Studio (Foto: radioBERLIN 88,8)
radioBERLIN 88,8

- Bully Herbig ganz persönlich

Vier persönliche Fragen von Alex, vier ehrliche Antworten von Bully Herbig! Wenn Sie zum Beispiel wissen wollten, was sich Bully so zum 50. Geburtstag gewünscht hat und vieles mehr.

Mehr Promi-Interviews

RSS-Feed
  • Benni Köhler (Foto: radioBERLIN 88,8 / David Krause)
    radioBERLIN 88,8 / David Krause

    Benny Köhler im Interview

    Erst war er gefeierter Mittelfeld-Star in Frankfurt, dann kam Benny Köhler ins Stadion an der alten Försterei. Bei Union hat der gebürtige Berliner vier Jahre gespielt, bis die Diagnose kam: Tumor im Bauch. Nach langer Therapie hat er seine Fußballkarriere beendet und jetzt in Friedrichshain eine Eisdiele aufgemacht.

    Über seine Zeit mit der Krankheit hat er mit unserem Reporter David Krause bei einem langen Spaziergang gesprochen.

  • Bully Herbig im radioBERLIN_Studio (Foto: radioBERLIN 88,8)
    radioBERLIN 88,8

    Bully Herbig ganz persönlich

    Vier persönliche Fragen von Alex, vier ehrliche Antworten von Bully Herbig! Wenn Sie zum Beispiel wissen wollten, was sich Bully so zum 50. Geburtstag gewünscht hat und vieles mehr.

  • DJ Bobo und radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig (Foto: radioBERLIN 88,8)
    radioBERLIN 88,8

    DJ Bobo persönlich

    Welcher Sport fasziniert DJ Bobo zur Zeit total, wer räumt zu Hause die Spülmaschine aus und vieles mehr. Vier ganz persönliche Fragen an den Schweizer Popstar, vier ehrliche Antworten von DJ Bobo.

  • Schauspieler Volker Bruch in der Serie 'Babylon Berlin' (Foto: Frederic Batier)
    Frederic Batier

    INTERVIEWS 

    Babylon Berlin - Interview mit Volker Bruch

    Hauptdarsteller Volker Bruch spielt in Babylon Berlin Gereon Rath, einen jungen Kommissar aus Köln. Er wird nach Berlin versetzt, um den Kriminalfall eines von der Berliner Mafia geführten Pornorings zu lösen.

    Guten Morgen Berlin-Moderatorin Sarah Zerdick hat den Schauspieler zum Interview getroffen.

  • Emilio Sakraya (Foto: radioBERLIN 88,8)
    radioBERLIN 88,8

    Emilio Sakraya

    Emilio Sakraya spielt die Hauptrolle in dem Film "Meine teuflisch gute Freundin", seit 28.6. im Kino. Der Berliner Schauspiel-Shootingstar ist vor allem durch die Bibi & Tina-Filme bekannt geworden! radioBERLIN 88,8-Moderator Alexander Schurig empfing den Teenieschwarm zum Interview.

  • Sophia Paul (Foto: radioBERLIN 88,8)
    radioBERLIN 88,8

    Sophia Paul

    Die Berliner Tango-Queen wurde in Charlottenburg geboren, wuchs in Spandau auf und ist jetzt im Prenzlauer Berg zuhause. Im August will sie mit ihrem Partner und Freund Julio César Calderón bei der Tango WM in Buenos Aires bis ins Finale kommen als erstes deutsches Paar seit langem.

    Sophia sagt: Beim Tango Argentino ist die Sehnsucht noch wichtiger als die Leidenschaft.

  • Modepapst Michael Michalsky und radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig im Studio (Foto: radioBERLIN 88,8 / André Noll)
    radioBERLIN 88,8 / André Noll

    Michael Michalsky im Interview

    Was geht und was geht nicht im kommenden Modesommer?  Star-Modeschöpfer Michael Michalsky verrät das und vieles mehr im Interview mit radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig.

  • Carsten Stahl und radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig im radioBERLIN-Studio (Foto: radioBERLIN 88,8 / André Noll)
    radioBERLIN 88,8 / André Noll

    Carsten Stahl

    Einst war der Anti-Mobbingaktivist selbst Opfer. Mit der Aktion "Stoppt Mobbing" geht er an Schulen und spricht mit Eltern, Lehrern und Schülern und will über die Folgen von Mobbing, wie es entsteht und wie man sich gegen Mobbing wehren kann, aufklären.

  • Profiboxer Agit Kabayel (Foto: radioBERLIN 88,8 / André Noll)
    radioBERLIN 88,8 / André Noll

    Agit Kabayel

    Am Sonnabend kämpft Schwergewichtler Agit Kabayel im Estrel um den EM-Titel. Bei radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig spricht er über seine Wurzeln, den Kampf und auch seine weichen Seiten.

  • Schauspieler Florian Lukas und Moderator Alexander Schurig im radioBERLIN-Studio (Foto: André Noll / radioBERLIN 88,8)
    André Noll / radioBERLIN 88,8

    Florian Lukas

    Ab Montag ist Florian Lukas im Film "Das schweigende Klassenzimmer" zu sehen. Er erzählt die wahre Geschichte einer Abiturklasse in der DDR 1956, die sich mit den Aufständischen in Ungarn solidarisiert, indem sie Schweigeminuten einlegt. Die Aktion entwickelt eine Dynamik, und alle 20 Schüler lernen die Härte des damaligen kommunistischen Systems kennen.

    Warum Florian Lukas dieser Film besonders wichtig ist und wie er sich an Schulen engagiert erzählt er im Interview mit radioBERLIN-Moderator Alexander Schurig.

  • Regisseur Tom Tykwer im radioBERLIN 88,8 (Foto: radioBERLIN 88,8)
    André Noll / radioBERLIN 88,8

    Interview Tom Tykwer

    Regisseur Tom Tykwer ist Jury-Präsident der diesjährigen Berlinale. Im Interview mit Alexander Schurig verrät er wie und wo ihn die Kinoleidenschaft gepackt hat, was ein Jury-Präsident bei der Berlinale eigentlich so macht und vieles mehr.

  • Suzanne von Borsody; Foto: radioBERLIN/Peter Rauh
    radioBERLIN/Peter Rauh

    Suzanne von Borsody

    Selten hat es der Schauspielerin soviel Spaß gemacht, lange in der Maske zu sitzen. Bei den Dreharbeiten zu "Die kleine Hexe" ist sie auch mal ordentlich auf die lange Nase gefallen. Mehr über den Film und die Faszination Hexe verrät sie im Interview mit Alex Schurig.

  • Alex Schurig und Martina Gedeck; Foto: radioBERLIN/Peter Rauh
    radioBERLIN/Peter Rauh

    Martina Gedeck

    Die großartige Schauspielerin ist bald im Kino zu sehen: "Wir töten Stella", heißt das Familendrama. Wie sie Berlin erlebt und erlebt hat, ihre Haltung zu sexuellen Übergriffen anlässlich der Filmstory, das schildert Martina Gedeck im Interview mit Alex Schurig.

Berlin-Nachrichten

RSS-Feed