The Osmonds (Quelle: imago/ZUMA/Keystone)
imago/ZUMA/Keystone
Bild: imago/ZUMA/Keystone Download (mp3, 2 MB)

- The Osmonds – Crazy Horses

Wie die Osmonds mit dem Song "Crazy Horses" auf’s richtige Pferd setzen

"Teenager wollen das nicht hören!"
1972, 14 Jahre nach ihrer Gründung, raubt die weltweite Hysterie ihrer Fans den Osmonds den Schlaf. Zu dieser Zeit beherrscht die Umweltverschmutzung noch nicht die Schlagzeilen, trotzdem prangern die Osmonds mit ihrem Song "Crazy Horses" die Luftverpestung durch Autos mit viel Pferdestärken an.

Das Singlecover entsteht auf einem Schrottplatz. "Seid ihr verrückt geworden?", wettert die Plattenfirma, die das Thema Umweltschutz eher einer erwachsenen Zielgruppe zuordnet."Teenager wollen das nicht hören!"

Aber die Musikprofis irren, denn die "Crazy Horses" nehmen die Charts mit Galopp, auch in der BRD und in England. Plötzlich spielen die Osmonds in einer anderen Liga. Led Zeppelin laden sie zu einem Konzert, um mit ihnen live "Stairway To Heaven" zu singen; Elvis Presley stellt sie seinem Schneider vor, damit der ihnen die damals modernen, weißen Overalls mit viel Bling-Bling schneidert.
 

Fan-Hysterie
Die "Osmond-Mania" erreicht in Europa ihren Höhepunkt; wo immer sie auftauchen, springen die Fans auf ihre Limousinen, zertrümmern die Scheiben und zerren an ihren Sachen. Bei Konzerten verstehen sie ihr eigenes Wort nicht mehr, der Kreisch-Alarm übertönt alles.

Sie versuchen es mit Ohrschützern, aber das sieht albern aus und nützt auch nichts. Ständig klettern Fans auf die Bühne, um ihre Idole zu berühren. In Manchester schaffen sie so während eines 2-Stunden Gigs gerade mal 2 Songs. Am Ende sind alle Sitze in der Halle zerstört.

Natürlich genießen sie es auch, denn wenn 20.000 Menschen "Crazy Horses" mitsingen, ist das sehr ergreifend. Doch der Erfolg hat auch bizarre Seiten: Als man im Jahre 2003 Saddam Hussein festnimmt, findet man in seiner Platten-Sammlung - "Crazy Horses" von den Osmonds.

Beitrag von Bettina Exner / Heiner Knapp

Das könnte Sie auch interessieren