Genesis (Quelle: imago/ZUMA Globe)
imago/ZUMA Globe
Bild: imago/ZUMA Globe Download (mp3, 2 MB)

- Genesis - Invisible Touch

Wie ein Vorschlaghammer eine Frau mit dem gewissen Etwas von Platz 1 der Charts drängt.

Frauen mit dem gewissen etwas...
Mit Frauen, die das gewisse Etwas haben, hat Phil Collins so seine Erfahrungen. Er weiß, sie werden ihm das Herz brechen, aber widerstehen kann er trotzdem nicht.

Obwohl er 1986 mit drei Nummer-1-Hits in Amerika solo erfolgreicher ist als mit Genesis, freut er sich auf die Arbeit mit seiner Band. Seit dem Weggang von Peter Gabriel sind Mike Rutherford und Tony Banks wie eine zweite Familie; hier kann Phil einfach nur er selbst sein.

Völlig entspannt laufen die Proben für das neue Album, auch wenn die Ideen, die jeder einbringt, manchmal ziemlich merkwürdig klingen. So wie ein Gitarrenriff von Mike Rutherford, bei dem er etwas zu viel Hall unterlegt. "Das klingt lausig" meint Tony Banks, aber Phil fliegen gerade ein paar Worte zu. "She seems to have an invisible touch" – und er unterstreicht das mit einem meckernden "Yeah".

Sein derzeitiger Lieblingssong ist übrigens auch von einer Frau mit dem gewissen Etwas: Sheila E. steht mit "Glamorous Life" in den Charts und Phil programmiert seinen neuen Drum-Computer mit dem gleichen Sound.

Wer zuletzt lacht...
Nachdem Genesis ihren Song aufgenommen haben, entscheiden sie spontan, ihr Album danach zu benennen. Obwohl "Invisible Touch" wohl kein Hit werden wird, wie Phil meint. "Album-Füller" schreibt er deshalb auf das Demoband.

Die Unbeschwertheit ihrer Proben setzt sich beim Videodreh fort. Phil macht Faxen und tut so, als wären seine Drum-Sticks ein Mikrofon.

Natürlich fallen die Kritiker über den Song her, aber das kennen Genesis schon. Nach über 20 Jahren spalten sie die Menschen in zwei Lager: die einen lieben die Band, die anderen hassen sie.

Phil Collins kann darüber nur noch lachen, und er lacht zuletzt. Denn "Invisible Touch" wird ihr erster Nummer-1-Hit in Amerika, der ausgerechnet vom "Sledgehammer" ihres einstigen Kollegen Peter Gabriel abgelöst wird.

Beitrag von Bettina Exner / Heiner Knapp

Das könnte Sie auch interessieren

Joe Cocker, Foto: dpa-Bildfunk
Promo

Joe Cocker - Unchain My Heart

Wie das Ende einer Liebe einen jungen Mann drogenabhängig macht, der Song darüber ihn rettet und Joe Cocker einen Welthit daraus macht.