Björn Martins (Quelle: Promo)
Bild: Promo

- Björn Martins mit seinem Debütalbum

"Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" - und mit ihrem "Klipp klapp" ist der Musiker Björn Martins groß geworden. Sein Vater betreibt in Gaußig bei Bautzen eine der letzten produzierenden Mühlen in Sachsen.

Die Musik, die Björn heute macht, ist weit von Kinderliedern entfernt, wie der 34-Jährige auf seinem Debütalbum "Lila Farben" beweist. Inwieweit es ihm dabei gelungen ist, sich auf die Spuren seines Vorbilds Ed Sheeran zu begeben, hört man Mittwochabend in "Deutsche Vita".

Björn Martins im Internet: http://www.bjoernmartins.de

Singer/Songwriter Philipp Volksmund

In "Deutsche Vita" gibt es auch eine Begegnung mit dem Singer/Songwriter Philipp Volksmund.

Der gebürtige Stuttgarter, dessen "Flammenwerferherz" - in dieser Reihenfolge - "für meine Freundin, meine Familie, meine Musik ... und radioBERLIN" schlägt, zeigte sein Talent als Texter bereits für Künstler wie Alexander Klaws, Thomas Godoj, Staubkind, Andreas Bourani und viele mehr.

Warum er irgendwann beschloss, wieder für sich zu schreiben und "Platz für Neues" zu schaffen (so der Titel seiner aktuellen EP), erzählt Philipp heute Abend in "Deutsche Vita" ... wo er Heiner Knapp auch verrät, weshalb radioBERLIN einen so hohen Stellenwert für ihn hat.

Philipp Volksmund im Internet: http://www.der-volksmund.de/