Sänger Roger Waters auf der Bühne (Foto: Katze Izor)
Bild: Katze Izor

- Roger Waters

Roger Waters präsentiert die ultimativen Meisterwerke von Pink Floyd in einer epochalen Show, die erneut audiovisuelle Maßstäbe setzt.

Das kreative Genie von Pink Floyd fokussiert sich bei seiner Us+Them-Tournee, die im Mai/Juni´18 auch nach Deutschland und Österreich kommt, weitgehend auf bahnbrechende Songs aus den vier Pink Floyd Mega-Alben Dark Side Of The Moon, The Wall, Animals und Wish You Were Here sowie auf Titel seiner jüngsten CD Is This The Life You Really Want? Hamburg, Wien, Berlin, Mannheim, Köln und München sind vom 14. Mai bis 13. Juni Stationen dieser kolossalen, multimedialen Produktion, die dem Zuschauer intensive Eindrücke vermittelt, die ihresgleichen suchen.

Eine einmalige Show

Erleben Sie ein faszinierendes Musiktheater im Cinemascope-Format. LED-Wände teilen die Hallen der Länge nach auf, expandieren oder kontrahieren, um beispielsweise das überdimensionale rauchende Battersea-Kohlekraftwerk aus dem Animals-Cover entstehen zu lassen. Parallel dazu verblüffen die Klänge von Dogs, dem 17-minütigen Herzstück dieses Albums, gefolgt von Pigs. Uhren schlagen Saltos zu Time, die Laser-Pyramide von Dark Side Of The Moon fesselt den Betrachter ebenso wie die riesigen, sich auflösenden Hände bei Wish You Were Here, bevor Comfortably Numb den hymnischen, nachdenklichen Schlussakkord bildet.

Roger Waters verspricht ein unvergessliches Live-Erlebnis

„Wir gehen mit einer völlig neuen Show auf Tournee. Der Titel Us And Them geht auf den gleichnamigen Song von Dark Side Of The Moon zurück. Es wird eine Mischung von Material aus meiner langen Karriere sein, zu 80% aus meinen Jahren mit Pink Floyd und zu 20% Neues. Aber alles wird durch einen Leitfaden verbunden sein. Eine wirklich coole Show, das verspreche ich, und spektakulär, wie all meine Produktionen!“

radioBERLIN präsentiert

RSS-Feed
  • Sänger Chris Rea auf der Bühne (Foto: imago/STAR-Media)
    imago/STAR-Media

    Chris Rea

    Sein Gitarrensound und die rauchige Stimme sind einzigartig. Jetzt kommt Chris Rea mit neuem Album und zeitlosen Klassikern nach Berlin.

  • Zwei Frauen fahren auf einem Einrad im Cirque de Solai (Foto: imago/Independet Photo Agency)
    imago/Independet Photo Agency

    Cirque du Soleil - Ovo

    „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion.

  • Foto: Trinity Music
    Trinity Music

    Marc Almond

    Von Allzeit-Klassikern wie "Tainted Love" bis hin zu Soloalben mit unterschiedlichsten Klangfarben. Einer der vielseitigsten britischen Künstler kommt nach Berlin.

  • Foto: Nicola Maier-Reimer
    Nicola Maier-Reimer

    Das Gespenst von Canterville

    Eine spannende Geschichte rund um das altehrwürdige Schloss Canterville, in dem es kräftig spuken soll. Garantiert gruselfrei ab 4 Jahren.

  • Foto: Promo
    Promo

    AFRIKA! AFRIKA!

    Spektakulär, phantasievoll, traumverloren, intensiv und ein wenig exzentrisch: Die Erfolgsshow vom Kontinent des Staunens kehrt zurück.

  • Foto: semmel concerts
    semmel concerts

    a-ha MTV Unplugged

    Das legendäre norwegische Pop-Trio geht auf große MTV Unplugged-Tour.

  • Magier Hans Klok bei seiner Show 'House of Horror' (Foto:
    Andy Doornhein

    Hans Klok

    Der Magier nimmt Sie mit auf eine aufregende Reise in eine Welt voller mystischer Elemente, verblüffenden Illusionen und beeindruckenden Effekten. Gänsehaut und Hochspannung inklusive!

  • Foto: Promo
    Promo

    Peter Maffay MTV Unplugged

    Unglaubliche 17 Nummer-1-Alben und 40 Millionen verkaufte Tonträger sprechen für sich. Jetzt können Sie den deutschen Superstar unplugged erleben.

  • Die frnazözsische Sängerin Carla Bruni (Foto: Zazzo_MG)
    Zazzo_MG

    Carla Bruni

    Die französische Sängerin kommt mit Pop-Klassikern und Meilensteinen ihrer Karriere nach Berlin.

  • Tänzer beim Musical Footloose (Foto: Seeberg Showproduction)
    Seeberg Showproduction

    Footloose - Das Musical

    Das auf dem gleichnamigen Film von 1984 beruhende Tanzmusical kommt nach Berlin!

  • Die Popsängerin Anastasia (Foto: Peter Svenson)
    Peter Svenson

    Anastacia

    Die Sängerin mit der prägnanten Mega-Soulstimme kommt im Rahmen ihrer Evolution-Tour nach Berlin.

  • Foto: Promo
    Promo

    The World of Hans Zimmer

    Einer der bekanntesten und einflussreichsten Filmkomponisten unserer Zeit kommt auf große Konzertreise nach Berlin.

  • The Flying Steps auf der Bühne (Foto: imago/Future Image)
    imago/Future Image

    Flying Steps

    Die Berliner Breakdance-Weltmeister Flying Steps ziehen mit ihrer beeindruckenden Bühnenshow vier Wochen lang an das Theater am Potsdamer Platz.

  • Foto: Promo
    Promo

    Niedeckens BAP

    2018 ist BAP zurück auf Deutschlands Bühnen und macht natürlich auch einen Stop in Berlin.