Sänger John Legend (Foto: Promo)
Foto: Promo

- John Legend

Im Rahmen seiner „Darkness And Light“- Arena-Tour" kommt der zehnfache Grammy-Gewinner nach Berlin.

Früh übt sich

Der in Ohio geborene John Legend konnte bis heute zehn Grammy Awards, einen Oscar, einen Golden Globe Award, den BET Award als „Best New Artist“ und viele weitere Preise gewinnen. Legend studierte Englisch und afrikanisch-amerikanische Literatur an der Universität von Pennsylvania und verfolgte schon während des Studiums zahlreiche musikalische Projekte. Eines davon war ein Engagement als Pianist auf dem Lauryn Hill-Stück „Everything Is Everything“, kurz danach begann er, eigene Shows rund um Philadelphia zu spielen.

Hits, Hits, Hits

2008 folgte das dritte Album „Evolver“ mit der Hit-Single „Green Light“. Seine Kollaboration mit der Hip-Hop-Gruppe The Roots auf dem Album „Wake Up“ gewann 2011 den Grammy für das beste R'n'B-Album. Das 2013er-Album „Love In The Future“ enthielt die Single „All Of Me“, bis dato der größte Hit für den vielseitig begabten Künstler: Der Song erreichte den 1. Platz in den US-Billboard Charts. Für „Glory“, den Titelsong des Films „Selma“, gewann Legend seinen ersten Oscar, einen Golden Globe Award und einen weiteren Grammy.

Nun stehen mit dem aktuellen Album „Darkness And Light“ weitere Erfolge an – das Album platzierte sich weltweit hoch in den Charts. Darüber hinaus ist er als Teilhaber der Filmfirma Get Lifted Film Co. inzwischen erfolgreicher Kino- und TV-Filmproduzent und tritt auch immer wieder als Schauspieler in Erscheinung.

radioBERLIN präsentiert

RSS-Feed
  • Die Band Münchner Freiheit bei einem Konzert (Foto: imago/Future Image)

    65. Steglitzer Woche

    Unter dem Motto „...vom Bezirk, für Berlin“ gibt es tolle Musikacts & Unterhaltung für die ganze Familie im grünen Bäkepark am Teltowkanal.

  • Udo Lindenberg (Foto: Semmel Concerts Entertainment GmbH)

    Udo Lindenberg LIVE 2017

    Der Udonaut kommt mit neuen Songs aus dem aktuellen Hitalbum "Stärker als die Zeit", alten Freunden und vielen Überraschungen nach Berlin.  

  • Hollywood-Star Kiefer Sutherland hält eine Gitarre im Arm (Foto: Promo)

    Kiefer Sutherland

    Der Hollywood- und TV-Star (Jack Bauer in "24") kommt im Rahmen seiner "Not Enough Whiskey In Europe 2017" - Tour nach Berlin.

  • Popsänger Elton John am Klvier (Foto: imago/Paul Alexandrian / Global Images)

    Elton John

    Die Pop-Legende kommt im Rahmen der "Wonderful Crazy Night"-Tour nach Berlin!

  • Portraitfoto von Superstar Robbie Williams (Foto: FACTORY 92)

    Robbie Williams

    Der Superstar kommt mit seinem neuen Album „The Heavy Entertainment Show“ und natürlich allen Hits für zwei Konzerte nach Berlin.  

  • Drei Darsteller des Musicals Cats sitzen inn der Kulisse, Foto: Alessandro Pina

    Cats

    Direkt aus dem Londoner West End: Die Originalproduktion des Meisterwerks von Andrew Lloyd Webber ist zurück!

  • Foto: Semmel

    P!NK - LIVE 2017

    Diese Show dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. P!NK kommt zu ihrem einzigen Mitteleuropa-Konzert nach Berlin! Zusatzkonzert am 12. August.

  • Marius Müller Westernhagen (Foto: Joerg Steinmetz / Virgin Records)

    Westernhagen 2017

    Der Altmeister des Deutschrock kommt mit seiner „MTV Unplugged“-Tour natürlich auch nach Berlin.

  • Sänger Chris Rea auf der Bühne (Foto: imago/STAR-Media)

    Chris Rea

    Sein Gitarrensound und die rauchige Stimme sind einzigartig. Jetzt kommt Chris Rea mit neuem Album und zeitlosen Klassikern nach Berlin.