Szene aus 'Das Dschungelbuch' (Foto: Moritz Weisskopf)
Bild: Moritz Weisskopf

- Das Dschungelbuch

Erleben Sie die atemberaubende Geschichte von Mogli ganz dicht am Originaltext des
britischen Schriftstellers und Dichters Rudyard Kipling.

Endlich wird in Berlin-Dahlem wieder gebrüllt und gefaucht, so dass sich einem die
Nackenhaare aufstellen. Der Grund: Tigeralarm im Großen Tropenhaus und in den
Gewächshäusern des Berliner Botanischen Gartens. Die Theaterkompanie Drehbühne
Berlin lädt hier im Herbst 2017 wieder zur spektakulären Theater-Safari Das
Dschungelbuch ein. Bei der Inszenierung handelt es sich um die Wiederaufnahme des
großen Publikumserfolgs aus dem letzten Jahr.

Im Gegensatz zur bekannten, aber von der literarischen Vorlage stark abweichenden
Zeichentrickverfilmung des Dschungelbuchs durch die Walt-Disneys-Studios aus dem Jahr
1967 oder der Neuverfilmung Jon Favreaus aus dem April 2016, orientiert sich die
Drehbühne Berlin bei ihrer Umsetzung des vielschichtigen Tierepos am Originaltext des
britischen Schriftstellers und Dichters Rudyard Kipling. Für diesen wurde er 1907 mit dem
Literaturnobelpreis ausgezeichnet.

Erzählt wird die Geschichte von Mogli, einem Kind indischer Dorfbewohner, das nach einem
Tigerangriff im Dschungel von seinen Eltern getrennt wird und sich zu den Wölfen flüchtet.
Von diesen aufgezogen besteht der Menschenjunge fortan mit Hilfe seiner nächtlich
heulenden Adoptivfamilie und einem Freundeskreis weiterer herzensguter Raubtiere
zahlreiche Abenteuer. Im Ringen mit den Mächten der Natur, den Tieren, Pflanzen und
Menschen lernt Mogli, sowohl sich selbst zu behaupten, als auch Verantwortung für andere
zu übernehmen.

radioBERLIN präsentiert

RSS-Feed
  • Eine Frau und ein Mann stehen vor mehreren Pflanzenkübeln (Foto: Kerstin Zillmer)
    Kerstin Zillmer

    Berliner Staudenmarkt

    Entdecken Sie bei über 80 Ausstellern aus einer einzigartigen Vielfalt an Arten und Sorten das Passende für Ihren Garten, Terrasse oder Balkon und freuen sich auf lebhafte Fachsimpeleien mit Gartenbloggern und in Foren.

  • Flying Steps; Foto: NYP Photography / Flying Steps Content Pool
    NYP Photography / Flying Steps Content Pool

    radioBERLIN 88,8 Familiennachmittag

    Ein ziemlich bestes Familienfest im Sommergarten unterm Funkturm. Mit der Kinderband Radau, den Flying Steps, Bibi & Tina - die große Show und The Baseballs.  

  • Marius Müller Westernhagen (Foto: Joerg Steinmetz / Virgin Records)
    Joerg Steinmetz / Virgin Records

    Westernhagen 2017

    Der Altmeister des Deutschrock kommt mit seiner „MTV Unplugged“-Tour natürlich auch nach Berlin.

  • Eine Frau und ein Mann prosten sich mit zwei Weingläsern zu (Foto: Daniela Incoronato)
    Daniela Incoronato

    Traditionsfest bei den Späth’schen Baumschulen

    297 Jahre! Diesen beeindruckenden Geburtstag feiern wir in den Späth’schen Baumschulen mit unserem Traditionsfest mit großem Gartenmarkt und mehr als 200 Ausstellern.

  • Sänger John Legend (Foto: Promo)
    Promo

    John Legend

    Im Rahmen seiner „Darkness And Light“- Arena-Tour" kommt der zehnfache Grammy-Gewinner nach Berlin.

  • Sänger Chris Rea auf der Bühne (Foto: imago/STAR-Media)
    imago/STAR-Media

    Chris Rea

    Sein Gitarrensound und die rauchige Stimme sind einzigartig. Jetzt kommt Chris Rea mit neuem Album und zeitlosen Klassikern nach Berlin.

  • Zwei Frauen fahren auf einem Einrad im Cirque de Solai (Foto: imago/Independet Photo Agency)
    imago/Independet Photo Agency

    Cirque du Soleil - Ovo

    „Ovo“, die neue Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender, artistischer Perfektion.