Djamil Deininger; Foto: Christian Thomas

- Djamil Deininger

Ich sag dann mal: Guten Morgen, Berlin! Wenn ich mit Sarah Zerdick auf Sendung bin, erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen. Nachrichten, Wetter, Verkehr. Und dazu die beste Musik. Was sonst.

geboren am 22. Juni in Augsburg (Bayern, Schwaben)

Hobbys:
Radio machen (toll, dass ich's zu meinem Beruf machen konnte), Lesen, Auswärtsspiele meiner Fußballmannschaft besuchen, mit Freunden gemütlich zusammensitzen und quatschen

Wenn ich nicht beim Radio wäre?
Naja Sie wissen ja: Wer nichts wird, wird Wirt.

Wenn ich Musik höre,
singe ich unglaublich gerne schief mit. Keine Ahnung wieso, aber ich treffe kaum einen Ton oberhalb der "Baritöne".

Mir verschlägt`s die Sprache, wenn ...
ich mal nicht weiß, was ich sagen soll.

Größte Schwäche und größte Stärke zusammengefaßt:
Schwächen: Wein, Weib und (schiefer) Gesang
Stärke: Unerschütterlicher Optimismus

Mein Motto:
Ich diskutiere nicht, weil ich vorher nachdenke. Oder sehen Sie das anders?