radioBERLIN 88,8 Expertin Maike Maja Nowak; Hunde-Expertin;

Hundeerziehung - Maike Nowak

Sie ist die radioBERLIN 88,8-Expertin zum Thema Hundepsychologie und Verhaltenstherapie.

Maike Maja Nowak, geboren in Leipzig, lebt seit 1986 in Berlin. Sie studierte Hundepsychologie und Verhaltenstherapie für Hunde.

Bald verließ sie alle üblichen Hundeerziehungsmethoden, die mit Leckerchen oder Druck agieren und den Hund zu einer Konditionierungsmaschine machen.

Sie besann sich darauf, wie ihr Leithund Wanja in dem russischen Dorf Lipowka, in dem Maike Maja Nowak von 1991 bis 1997 lebte, ein zehnköpfiges Hunderudel souverän, kompetent und freundlich geführt hatte.

Heute leitet sie das Dog-Institut, das 2008 von Klaus Wowereit im Rahmen von sei.Berlin als „Offizieller Botschafter von Berlin“ ausgezeichnet wurde.

Buch-Tipp

In ihrem Buch "Wie viel Mensch braucht ein Hund" erzählt Maike Maja Nowak von ihren faszinierenden Begegnungen mit Hunden und ihren Menschen: Von dem alten Ehepaar, das einen Straßenhund rettet und sich ärgert, dass der erfahrene Leithund sich ihnen und ihrem Leben verweigert, von der jungen Frau, die über ihren Hund ihre tiefsten Ängste überwindet und von der Polizistin, die darum kämpft, dass ihr Hund an seiner Sucht nicht zu Grunde geht.




Wie viel Mensch braucht ein Hund
Tierisch menschliche Geschichten
Autorin: Maike Maja Nowak
Mosaik Verlag
Preis: 17,99