Klingelschild "Familie Bürgel"

Die Bürgels

Familie Bürgel nimmt Abschied von Berlin und von radioBERLIN 88,8.

Wir wünschen Gerhard, Hilde, Conny und Tarek alles Gute an der Ostsee. Und vielemn Dank, dass wir an ihrem Famlienleben teilhaben durften.

Echt komisch. Echt? Komisch . . .

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und das Solarium

Tarek will unbedingt mit an die Ostsee ziehen. Tochter Connie kommt dann natürlich auch mit. Beide haben schon eine super Geschäftsidee.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel trainiert nicht mehr

Gerhard will unbedingt abnehmen. Doch die Fortschritte sind für ihn nicht zufridenstellend.  

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und Eintracht Zinnowitz

An der Ostsee muss sich Gerhard natürlich auch einen neuen Fußballverein suchen. Wie gut, dass Eintracht Zinnowitz bald um die Norddeutsche Meisterschaft spielt.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels Abschied vom Garten

Der Garten von Bürgels kann natürlich nicht mit an die Ostsee. Gerhard muss aber nochmal ran.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und der Zuwachs

Kaum haben die Bürgels den Plan eine Kneipe an der Ostsee aufzumachen, gibts auch schon die ersten Mitarbeiter-Bewerbungen. Eine davon kennt Gerhard nur zu gut.

"Best of Bürgels" CD zur Kult-Comedy

CD Cover "Best of Bürgels"

Echt komisch. Echt? Komisch . . .

Sie: „Sach ma, Jerhard, wieso musst du eijentlich imma andrer Meinung sein wie ick?“ – Er: „Na is doch besser so, sonst hätten wir ja beede Unrecht.“

So geht es zwischen Hilde und Gerhard Bürgel jeden Tag zu. Sie sind die Stars der täglichen Comedy auf radioBERLIN. Sie streiten über den Geschirrspüler und Nofretete, den Lottoschein und die Eifersucht. Und wenn Sie gerade selbst keine Probleme haben, ruft ihr türkischer Schwiegersohn Tarik an, weil sein Windrad nicht funktioniert.
Hier gibts die CD dazu [rbb-online-shop]