Klingelschild "Familie Bürgel"

Die Bürgels

Familie Bürgel nimmt Abschied von Berlin und von radioBERLIN 88,8.

Wir wünschen Gerhard, Hilde, Conny und Tarek alles Gute an der Ostsee. Und vielemn Dank, dass wir an ihrem Famlienleben teilhaben durften.

Echt komisch. Echt? Komisch . . .

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und das Solarium

Tarek will unbedingt mit an die Ostsee ziehen. Tochter Connie kommt dann natürlich auch mit. Beide haben schon eine super Geschäftsidee.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel trainiert nicht mehr

Gerhard will unbedingt abnehmen. Doch die Fortschritte sind für ihn nicht zufridenstellend.  

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und Eintracht Zinnowitz

An der Ostsee muss sich Gerhard natürlich auch einen neuen Fußballverein suchen. Wie gut, dass Eintracht Zinnowitz bald um die Norddeutsche Meisterschaft spielt.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels Abschied vom Garten

Der Garten von Bürgels kann natürlich nicht mit an die Ostsee. Gerhard muss aber nochmal ran.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und der Zuwachs

Kaum haben die Bürgels den Plan eine Kneipe an der Ostsee aufzumachen, gibts auch schon die ersten Mitarbeiter-Bewerbungen. Eine davon kennt Gerhard nur zu gut.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und der Biohof

Hilde ist im Unternehmerfieber: Sie will einen Biobauernhof an der Ostsee betreiben. Genau Vorstellungen, was da alles so angebaut werden soll, hat sie auch schon.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und die Schulden

Wettschulden, Kneipenschulden und ein Buch muss Gerhard auch noch einem altem Schulfreund zurückgeben. Da wirds kurz vor dem Umzug an die Ostsee nochmal richtig stressig.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels: Wo bleibt die Katze?

Wenn Bürgels an die Ostsee ziehen stellt sich die Frage: Wo bleibt dann eigentlich Frieda? Gerhard und Hilde haben unterschiedliche Ansichten.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Buergels: Conny will nicht mit

Conny hat einfach keine Lust auf einen Umzug an die Ostsee! Lieber zieht sie mit Tarek zusammen und das Geld von ihrer Imbissbude wird schon reichen. Gerhard hat da seine Zweifel, besonders an Connys Kochkünsten.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und die Erbschaft

Überraschende Post für Gerhard. Sein Onkel Kurt hat ihm eine Kneipe an der Ostsee hinterlassen. Eine gute Idee für die Bedienung hinter dem Treesen hat Gerhard auch schon.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und die Grandprix-Party

Am Sonnabend steigt das große Eurovision Song Contest-Finale in Stockholm. Hilde hat Lust auf eine große ESC-Party bei den Bürgels zu Hause. Bei der Gästeplanung kommt aber einiges durcheinander.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und die Armkette

Tochter Conny hat eine Geschäftsidee und Gerhard dazu gute Ratschläge.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels Auto fiept

Gerhard fühlt sich ohne Auto irgendwie nicht komplett. Der Wagen ist in der Werkstatt, machte so komische Geräusche.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel und der Kreditkartenbetrug

Man kann ja nicht vorsichtig genug sein. Und trotzdem, was sind das für seltsame Buchungen auf Gerhards Kreditkartenkonto?  

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel bleibt stur

Gerhard ist ein Mann mit Prinzipien. Wenn er sich erstmal entschieden hat, dann bleibt er dabei. Komme, was wolle.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel kommt nicht drauf

Gerhard kommt ins Grübeln. Was war denn da noch? Hilde gibt sich alle Mühe, ihm auf die Sprünge zu helfen.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel wird überrascht

Warum soll es nur am Muttertag Geschenke geben? Hilde und Tochter Conny wollen Gerhard zum Vatertag überraschen. Was passt wohl zu ihm?

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel und das Katzenmenü

Gerhard hat Hauskatze Frieda nicht gerade ins Herz geschlossen. Einfach ignorieren. Jetzt allerdings ist Bürgel neidisch - futterneidisch!

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel und der Luxusgarten

Hilde will mal wieder was Romantisches. Da gibt es jetzt so ein schickes Angebot. Gerhard hat da wieder mal eine ganz andere Idee.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel und der Tag der Arbeit

Heraus zum 1. Mai! Für einen Ausflug hat Gerhard keine Zeit. Er muss demonstrieren, für Solidarität und so weiter. Nicht zu vergessen, das After-Demo-Programm.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und das Elektro-Auto

Jetzt könnte doch auch Familie Bürgel sich ein Elektro-Auto anschaffen. Aber wie beim Strom gibts Plus und Minus. Hilde: positiv, Gerhard: negativ.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel, der Kaffee-Experte

Für Hilde wird ein Traum wahr: Gerhard kocht den Kaffee zum Frühstück! Will er zumindest, denn mit einem einfachen Filter gibt sich Bürgel gar nicht erst ab.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel wird sportlich

Bislang waren für Gerhard die Sportschau und der Besuch im Stadion Sport genug. Jetzt will er was für seinen Körper und die Umwelt tun. Hilde ahnt, warum.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel hämmert

Im Haushalt passieren die meisten Unfälle, heißt es. Auch Gerhard bleibt nicht verschont. Der Hammer ist schuld: Notarzt!

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels bei der Tram-EM

Hildes Vorschlag, den besten Straßenbahnfahrern Europas zuzuschauen, trifft bei Gerhard auf wenig Gegenliebe. Tram-EM, wie soll das denn gehen?

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel wird geblitzt

Als Autofahrer ist Gerhard nicht zu schlagen, meint er. Jetzt hat es ihn doch erwischt. Bürgel kann aber auch fluchen!

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel und das Halbfinale

Gerhard kann es kaum erwarten: Hertha im Halbfinale und er ist dabei - lve im Stadion. Hilde darf mitkommen, er hat ja zwei Tickets.  Aber Hilde und Fußball sind zwei Welten.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels Allergie

Gräser und Bäume blühen, Taschentücher finden reißenden Absatz. Auch Gerhard wird nicht verschont. Seine Allergie hat allerdings Hintergedanken.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgels und die kubanische Hochzeit

Das war vielleicht eine Feier! Selbst Gerhard hat ausgelassen getanzt bis in den frühen Morgen. Und die Drinks waren so gut. Aber auch viele.

Klingelschild "Familie Bürgel"

Bürgel hat einen Traum im Traum

Gerhard interpretiert wissenschaftliche Erkenntnisse auf seine Art und will sie gleich in die Tat umsetzen. Hilde kann nicht gleich folgen.

"Best of Bürgels" CD zur Kult-Comedy

CD Cover "Best of Bürgels"

Echt komisch. Echt? Komisch . . .

Sie: „Sach ma, Jerhard, wieso musst du eijentlich imma andrer Meinung sein wie ick?“ – Er: „Na is doch besser so, sonst hätten wir ja beede Unrecht.“

So geht es zwischen Hilde und Gerhard Bürgel jeden Tag zu. Sie sind die Stars der täglichen Comedy auf radioBERLIN. Sie streiten über den Geschirrspüler und Nofretete, den Lottoschein und die Eifersucht. Und wenn Sie gerade selbst keine Probleme haben, ruft ihr türkischer Schwiegersohn Tarik an, weil sein Windrad nicht funktioniert.
Hier gibts die CD dazu [rbb-online-shop]