Biowetter für Berlin und Brandenburg

Die Nähe zu einem Tiefausläufer kann am Montag bei empfindlichen Personen zu Kopfschmerzen führen, auch Narben können sich unangenehm bemerkbar machen. Ansonsten kommen Herz und Kreislauf recht gut in Schwung.

Pollenflug

Zustand:
Die Birkenblüte hat ihren Höhepunkt derzeit zwar schon überschritten, dennoch ist die Birkenpollenkonzentration oftmals mäßig bis stark ausgeprägt. Andere allergene Pollen sind nicht unterwegs.
Entwicklung:
Bei recht wechselhaftem Wetter bleibt die Belastung durch Birkenpollen in den nächsten Tagen weiter auf einem mäßigem Niveau. Bei längeren trockenen Phasen ist vorübergehend starker Pollenflug möglich.