radioBERLIN 88,8

radioBERLIN 88,8

radioBERLIN 88,8 - Das Hauptstadtradio

So, 20.04.2014 | 12:46 Uhr | Jetzt läuft: Max Werner - Rain In May

Frau hört Musik über Kopfhörer. Foto: dpa-Bildfunk

Live hören

Radio via Internet hören:
Sie können den radioBERLIN 88,8 Livestream im mp3-Audioformat hören.

Liveplayer

Ein Klick und radioBerlin 88,8 hören



Liveplayer starten (öffnet sich im neuen Fenster)


Neben dem flashbasierten mp3-Liveplayer, bietet radioBerlin 88,8 sein Programm im Netz in zwei unterschiedlichen Qualitätsstufen für verschiedene Nutzungsformen an.

Livestream

Lokale Anwendungen (128 kBit/s)

 


mp3 Logo
live.m3u
alternativ
live.pls

 

Livestream

Mobile Nutzung (56 kBit/s)



mp3 Logo
live_s.m3u
alternativ
live_s.pls

 

Kommentare (143)

Nigel | Perth, Western Australia | Sonntag, 09.03.2014 | 09:25 Uhr

Hello !

Greetings from Australia. Love your music choice. Trying to improve my German skills too !

Norbert Ellerbrock | Aachen | Dienstag, 31.12.2013 | 09:22 Uhr

Neujahrswünsche

Guten Morgen aus der Printenstadt!Mit eurer Musik macht der Start in den Tag richtig spass.Wünsch euch allen und meiner Verwandtschaft in Berlin alles Gute fürs Neue Jahr.MACHT WEITER SO!!!!!!!

Joachim Panckow | Montag, 23.12.2013 | 10:24 Uhr

Stimulation für´s "Tannebaumschmücken

Guten Morgen, immer wieder "Last Christmas" !? Der Klassische Titel O-Tannenbaum in der Version "Olé Tannenbaum" von Max Rabe Palast Orchester dürfte sicher Inspiration beim Baumschmücken geben; und das Textende passt zur aktuellen Witterung.Ein "Tradischonell" ganz aktuell. Danke für´s tolle Programm Joachim Panckow, Berlin

Marius Pirringer | Kharkow, Ukraine | Montag, 25.11.2013 | 20:01 Uhr

Begrenzung von Manager Bezügen

Ser geehrter Herr Hoppe, Sie haben schon irgendwie Recht, dass es recht unglücklich ist sich in die frei Verhandelbarkeit von Gehältern aus Seiten der Politik einzumischen; vorausgesetzt das System der Verantwortlichkeit der Entscheidungsträger funktioniert, was ja wohl nicht der Fall ist, wie wir an der gegebenen Wirtschaftskriese leicht erkennen können. Der Vergleich mit Fussballern schein mir nicht recht glücklich, wir erleben in diesem Bereich die gleichen spekulatieven Elemente, die auch Basis der Immobilienblase waren. Was ist eigendlich mit jenen Leuten, die unsere kommenden Wissenschaftler ausbilden, de4n Professoren? Diese bringen einen wedentlichen Volkswirtschaftlichen Dienst, der für die Entwicklung unseres Staates unabdingbar ist. Unsere gute wirtschaftliche Position in Zeiten einer Kriese verdanken wir diesen Leuten. Sie sehen, das Gleichgewicht zwischen Leistung und Bezahlung ist gestört! Wir driften immer mehr in ungestrafte Spekulation ab; die überhöhten Gehälter der Spitzen-Manager sind auch nur ein Teil dieser Entwicklung. Wenn die Herrschaften aber mit ihrem Verdinst auch für ihre Fehler haften würden, könnte man noch einmal nachdenken.

Freier Redner Berlin | Berlin | Freitag, 25.10.2013 | 11:07 Uhr

Es gibt mehr, als Herrn Dreyer

Hallo und guten Tag, ich muss Ihnen sagen, dass es bei weitem mehr Theologen / Pastoren "to rent" gibt, als Martin Dreyer - auch, wenn er mit seiner Geschichte bestimmt ein besonderer Mann ist. Aber es wäre schön, wenn Sie es nicht so darstellen würden, als wäre Martin Dreyer der einzige freie Theologe. Vielen Dank und alles Gute Ihnen!

Wiegand | Donnerstag, 17.10.2013 | 10:53 Uhr

ein Hörer aus Ungarn

Radio 88,8 ist ein prächtiger sender.Ich höre fast jeden Tag und stelle mir vor ich bin wieder im geliebten Berlin. Grüße an das Moderatorenteam und viel Erfolg.

MICHEL | Dienstag, 15.10.2013 | 14:52 Uhr

MICHEL

Radio Berlin wird ein gutes Radio. Tschuss.

Ileana | Lignano Sabbiadoro, Italien | Sonntag, 13.10.2013 | 14:05 Uhr

Gruss aus Italien

Viele liebe Grüsse aus Lignano Sabbiadoro, Norditalien und danke für die wunderschöne Gesellschaft während meines Studium :-)

manfred | berlin | Montag, 30.09.2013 | 19:58 Uhr

Musikwiederholung

Hallo lieber Musikredakteur, ich habe mal eine Frage , welche Einstellung bewegt Sie eigentlich einen mir bis dato unbekannten Interpreten, Nick Karcher oder so, penetrant mindestens zwei Male am Tag zu spielen? Immer mit dem gleichen Titel, ist die Auswahl in den 80ern so schmal, daß man immer auf diesen Menschen zurückgreifen muß? Auf keinen Sender hörte ich jemals von dem. Nutze auch Internet Radio, aber bei diesem Titel wechsele ich sofort den Sender, vielleicht bald dauerhaft!? Ansonsten Grüße an das Moderatorenteam

Hoffmann | Berlin | Mittwoch, 24.07.2013 | 09:39 Uhr

Rucherurteil !

Hallo .... hier wird in meinen Augen etas zu viel verallgemeinert . Frage ist wie viel dieser Mieter geraucht hat ??... Niemand wird wohl wegen 3 oder 4 zigaretten das Gericht in Anspruch nehmen . ...sollte es sich allerdings um einen ,, Kettenraucher ,, handeln so denke ich das die ,, Nachbarn ,, im Recht sind frische Luft zum atmen einzufordern . Da der Mieter wohl NICHT einsichtig wr , muss er mit den Konsequenzen leben . Fast jeder weiss bzw. sollte wissen das ,, passiv rauchen ,, genau so schädlich ist wie aktiv rauchen . Wenn er rauchen will und muss so soll er in de Wohnung bleiben und sich in den Dämpfen aussetzten .. Warum soll der Nichtraucher flüchten ...egal wo hin ...um frische Luft atmen zu können . Niemand sollte es Ihm verbieten nur ist leider das Wort ,,Rücksicht,, im Museum verstaubt .Egoismuss wo man hinschaut . Ich plädiere NICHT für ein Rauchverbot ... nur wer rauchen will oder muss der soll sich dahin zurück ziehen wo er niemanden stört . ..oder bis der Grund kommt zum aufhören ...denn es geht wenn man will . 59 jahre Bis 2003 geraucht 1 leichter Infarkt schwerer Infarkt 5 fach Bypass Thrombose re. Knie asthma Bronchiale COPD III und bis gestern Lungenentzündung beidseitig Sepsis und Nierenversagen . ......Malboro .die Freiheit zuleben ...ja logo aber bei anderen Rauchern und nicht bei NR......und !!! die Frage noch dazu ...waren Kinder mitbeteiligt die den Balkon dann nicht nutzen konnten ??? Alles Dinge die leider nicht erwähnt wurden . MfG W.Hoffmann

hans | kreuzberg | Dienstag, 09.07.2013 | 06:37 Uhr

früheste presseschau berlins?

werte d. holtorff, nach obama und ohne a. schurig ist o. schau wieder einfältig "springer"-orientiert - heute nur bild, bz, bm! warum wird z.b. die überregionale taz aus kreuzberg chronisch ignoriert?!?... mfg 09.06.13

lena | Montag, 08.07.2013 | 19:45 Uhr

rat

gute stimme

Chiangali | Sonntag, 07.07.2013 | 13:59 Uhr

Gruesse aus Warschau

Macht weiter so! Interessante Gespraeche, tolle Musik!

Jörg | Samstag, 06.07.2013 | 09:07 Uhr

Nachrichten

Hallo 88,8. Warum wird in den Nachrichten Sabine Lisicki zu einer Berlinerin gemacht. Sie hat in Berlin trainiert kommt aber aus Troisdorf. viele Grüße aus Bonn

Claudia | Dienstag, 25.06.2013 | 20:40 Uhr

Super Musik

Danke, ihr habt mich, soweit es der Empfang zugelassen hat, auf meiner Autofahrt von Prenzlau nach Ulm mit super Musik begleitet! Die Zeit verging wie im Fluge! Macht weiter so! Jetzt höre ich euch online :-) Grüße aus Ba-Wü

bikebrecher | Sonntag, 23.06.2013 | 10:48 Uhr

immer wenn ich zu besuch bin

immer wenn ich meine Tochter hier besuche höre ich euren Sender denn für mich spielt ihr die beste mucke und man kann euch den ganze Tag hören ohne das gefühl zu haben das man von Werbung erschlagen wird und manche Titel in einer stunde bis zu 3 mal laufen und auch ohne Hinweis das nur hier Top Musik vorhanden ist ... Einfach nur weiter so ... Gruß aus Sangerhausen

silvie | berlin-britz | Montag, 10.06.2013 | 19:07 Uhr

grüße

grüße aus berlin-britz und allen viel spaß mit hey music und jürgen jürgens

Eckhard | Gary In USA | Donnerstag, 06.06.2013 | 16:09 Uhr

Thanks !

Einfach super die Musik sowie Nachrichten die ich jeden Tag beim Radio Berlin 88.8 hoere. Berlin ist und bleibt meine Heimatstadt even though I live so many thousand miles from Berlin. Thanks for the wonderful music.Keep up the excellent work. Good luck!

Birgitt | Warstein | Dienstag, 04.06.2013 | 10:38 Uhr

Hallo Berlin, hallo radioBerlin!!!!

Durch Zufall bin ich auf Euren Sender gekommen - nun ist für mich(Alt-Berlinerin, wohnte von 65 bis 89 dort) kein Halten mehr!! Jeden Tag, wenn ich am PC sitze, höre ich Euch.Die Musik ist einfach super. Heim-bzw. Fernweh beschleicht mich - ich muß einfach bald wieder nach Berlin fahren - ist ja nicht so weit. LG Grüße aus dem schönen Sauerland

Steffen | Berlin | Mittwoch, 08.05.2013 | 14:55 Uhr

Darth Vader in Star Trek?

Hab grad eben den kommentar im Radio gehört: Kennt ihr noch den Bösewicht aus Star Trek - Darth Vader? Entschuldigung, aber das war er in Star Wars. *ähem

laura | berlin | Montag, 29.04.2013 | 19:42 Uhr

grüße zum jahrestag

Meinem Mann und allen Zuhörern wünsche ich einen wunderbaren Frühling und grüße euch mit folgendem Musiktitel (vielleicht habt ihr den ja bereits im Programm?) : fugitive dancer - 26

mahee | Dortmund | Freitag, 05.04.2013 | 13:28 Uhr

Hallo Berlin.............

Hallo Ihr Lieben, ich höre Euren Sender über den Liveplayer, und ich sitze hier in Dortmund, und stelle mir vor ich bin in meinem geliebten Berlin......... Bald mal wieder da!!!!!!!! Liebe Grüße aus dem kalten Dortmund

Ian Carrew | Montag, 25.03.2013 | 19:22 Uhr

Eurer Hörercharts im ABBA-Forum

Hallo, habt ihr mitbekommen, dass eure Hörercharts auch Thema im Forum abba.de ist? Im Unterforum "Agnetha" wird positiv auf euch verwiesen, dass ihre neue Single "The one who loves you now" bei euch drin ist. Wir drücken natürlich alle Agnetha die Daumen (obwohl die englische Single "When you really loved someone" NOCH besser ist!) und hoffen erneut auf eine Topplatzierung nächste Woche! LG Ian

Petra Reimer | 24568 Nützen | Montag, 04.03.2013 | 19:28 Uhr

Männer sind so - T. Godoj

Hallo liebes rbb Radioteam, ich habe gerade den neuen Song "Männer sind so" von Thomas Godoj bei euch gehört! Vielen Dank, Ihr seid der Hammer und ein richtig guter Sender!!! :-) LG aus Blankenfelde

Thomas | Berlin | Sonntag, 17.02.2013 | 20:08 Uhr

Klasse super sender

Hallo ich bin der Thomas und ich höre euere sendung sehr gerne ihr seit ein tolles team macht weiter so ein lob an euch alle ich bin selber Moderator beim Internetradio bei www.gabys-power-box.com dort sende ich als DJTommy ihr seit ein toller sender klasse lieben gruß von Thomas

Simone | Munster | Samstag, 02.02.2013 | 15:15 Uhr

Der Heimat immer nah

durch Euch - danke an Eure tolle Moderation - Liebe Grüsse aus der Lüneburger Heide Simone

Wilhelm Wiesmann | Addis Abeba - Äthiopien | Montag, 31.12.2012 | 21:58 Uhr

Sylvester Süd = Nord

Guter Jürgen Jürgens, es ist wieder sehr schön Sie zu hören so wie seit mehr als 30-40 Jahre. Ich habe seit 1970 meine Wohnung in Challottenburg weil ich an der TU meinen Abschluss da 1974 gemacht habe. Ich habe 1980/81 die Santomenna Aktion in S. Italien geplant mit Spittula und Juliane Bartels Dr. Haus usw. Seit 87 arbeitete ich in Tanzania + Nicaragua + Norwegen. Seit August ist meine Frau zweiter Boss bei norwegischer Botschaft in Addis. "Ungeplant", ein Gallestein hat mich vor einigen Tagen hier nach Oslo in die Notaufnahme gebracht, Meine Frau musste gestern zurüch zum Job in Addis, denn da wollten wir ja eigendlich feiern. (Gut geplant ist nicht immer gut ausgeführt) Mir gefällt ihre Musik-Mischung gut so wie seit x Jahren. 89 waren wir bei der ersten grossen party vor der noch vorhandenen Mauer. Ich glaube es wird wieder Zeit ! Alles Gute für Sie und den Sender. Wilhelm Wiesmann (Charlottenburg, southern Addis, and nordic Snow)

Rosie | Dortmund | Samstag, 22.12.2012 | 13:16 Uhr

Super Klasse

Ein frohes Weihnachtsfest für Sie alle, habe vor einpaar Tagen das 1. Mal Ihren Sender bei meiner Tochter gehört, bin so begeistert, dass ich jeden Tag den Sender einschalte zu Hause sowie auf meinem Handy, Super Klasse, Gute Laune Sender. HG Rosieg

sabine grindel | beuvrages frabkreich | Mittwoch, 19.12.2012 | 23:57 Uhr

glueckwunsch

ich bin so froh euch jeden tag zu hoeren! seit 34 in frankreich aber 4 bis 5 mal im jahr in berlin, meine Mutter und bruder leben dort! frohe weihnachten an das ganze team von RBB 88.8 und alle zuhoerer!4

Gabriele Clement | Klagenfurt | Sonntag, 16.12.2012 | 11:46 Uhr

Musikwunsch

wünsche mir das Lied "Nur 5 Minuten" von der Gruppe HUMUS. Danke und liebe Grüsse aus dem Süden Österreichs.

Mediabox 

Audios, Videos und Bildergalerien: Das Beste aus unserem Programm für Sie zusammengestellt!

_Mediabox öffnen

Zum Nachhören 

Podcast

Die besten Interviews, spannendsten Popgeschichten, besten Experten-Tipps oder Kult-Comedy auf radioBERLIN 88,8. Hier können Sie Ihre Lieblingsbeiträge aus unserem Programm als Podcast abonnieren.
_mehr

Hilfe 

Audio

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten zu Audioangeboten und dem Livestream von radioBERLIN 88,8.
_mehr